Europawahl: Irland hat gewählt!


Alpenwild Shop

 

Gut geschützt werden die Wahlurnen in Irland eingeflogen
Gut geschützt werden die Wahlurnen in Irland eingeflogenFoto: Niall Carson / dpa

Die grüne Insel hat ihre Kreuzchen für die Europawahl gemacht: 3,7 Millionen wahlberechtigte Iren konnten am Freitag bis 23 Uhr MESZ ihre Stimme abgeben!

Die Grünen gehören nach einer ersten Prognose zu den Gewinnern der Europawahl in Irland. Insgesamt haben sich die pro-europäischen Kräfte auf der Insel durchgesetzt!

Das teilte die Rundfunkanstalt RTÉ am Freitagabend nach Schließung der Wahllokale mit. In Dublin scheint den Grünen der Umfrage zufolge bereits ein Mandat sicher. Auch in den beiden anderen Wahlbezirken könnten sich die Grünen möglicherweise je einen Abgeordnetensitz sichern.

Insgesamt hat Irland pro Europa gestimmt: 

Nach einer von der Rundfunkanstalt durchgeführten Befragung von Wählern nach Verlassen des Wahllokals lag Fine Gael im südlichen Wahlkreis mit 16 Prozent vor der zweiten Mitte-Rechts-Partei Fianna Fail und der Mittel-Links-Partei Sinn Fein mit jeweils 13 Prozent.

Quelle: Bild-online vom 25.05.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Europawahl: Irland hat gewählt!

  1. Pingback: Europawahl: Irland hat gewählt! | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Grün man fasst es nicht was die Leute wählen. Kann man so blöd sein um diese Verbots-und Gängelungspartei wirklich wählen?

    Die Gehirnwäsche in den Medien scheint zu funktionieren. Das Volk ist verdummt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.