Dammbruch? Penzliner CDU bildet mit AfD stärkste Ratsfraktion

 

CDU – AFD (Bild: Screenshot)
 

Mecklenburg-Vorpommern/Penzlin – Während sich die CDU-Granden noch vehement jeglicher Koalitionen mit der AfD verwehren, wurde genau das in der 3.000 Seelengemeinde Penzlin vollzogen. Bereits seit Dienstag gibt es im Penzliner Rathaus eine gemeinsame Fraktion aus CDU und AfD. Startschuss für den, von den Altparteien so gefürchteten Dammbruch?

Die CDU, bislang stärkste Fraktion in dem 3000-Einwohner-Ort, büßte zwei ihrer fünf Mandate im Gemeinderat ein und verfügte nach der Gemeinderatswahl nur noch über drei Mandate. Damit lag der Wahlverlierer CDU pari mit der Wählergemeinschaft Penzliner Land, der Fraktion Lebenswertes Penzlin/FDP und der Fraktion aus Grünen und Linken.

 

CDU-Fraktionschef Mario Röse dürfte dann am Dienstag für gehörig Schnappatmung bei der konstituierenden Sitzung des Penzliner Gemeinderats gesorgt haben, als er verkündete, seine Partei werde mit dem AfD-Politiker Reinhard Gleisberg zusammenschließen. Wie der Nordkurier berichtete, sprechen sowohl die CDU wie auch die AfD im Fall von Penzlin von einer – rechtlich umstrittenen – „Zählgemeinschaft“ – einem politischen Zusammenschluss ohne Absprachen oder Koalitionsverträge mit dem Ziel, die Sitze im jeweiligen Gemeinderat zu erhöhen. Auf der Internetseite „Amt Penzlin“ werden CDU und AfD gut erkennbar als Fraktion geführt.

Offensichtlich verfing Paul Ziemiaks Ansage bei Röse nicht, auch wenn der Herr CDU-Generalsekretär noch am Donnerstag twitterte: „Für ALLE noch einmal zum mitschreiben: die CDU lehnt jede Koalition oder Zusammenarbeit mit der AfD strikt ab!!! Das ist nicht nur meine Meinung, sondern Beschlusslage des CDU-Bundesparteitages.“ (SB)

Quelle: journalistenwatch.com vom 24.06.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu Dammbruch? Penzliner CDU bildet mit AfD stärkste Ratsfraktion

  1. Pingback: Dammbruch? Penzliner CDU bildet mit AfD stärkste Ratsfraktion | StaSeVe Aktuell

  2. gerhard sagt:

    Und das gegen ausdrücklichen Befehl von AKK…keine Zusammenarbeit mit der AfD.
    Es gibt – Gott sei Dank – auch noch vernünftige Leute. Man kennt sich und spricht miteinander. Ist das jetzt schon ein Verbrechen? Man sollte die Granden in Berlin ALLE zum Teufel jagen.

  3. Ulrike sagt:

    Es ist eine Frechheit von AKK gegen den Willen des Volkes zu handeln. Die AfD ist gewählt und dann muss man sich mit denen zusammentun. Alles andere ist undiskutabel.

    Wie kommt die Trulla dazu solche Äusserungen von sich zu geben.

  4. Robert sagt:

    Mit der seltsamen KK eilt die sog.CDU der sog.SPD im Schweinegalopp hinterher.
    Die wilde Sau SPD hat ihre Reiterin schon abgeworfen. Noch hält sich die verwegene Reiterin der CDU auf ihrem Schweinchen. Wenn sie weiterhin tapfer galoppiert,erreicht sie das Ziel mit der Aufschrift “ 4 % “ noch vor dem wilden SPD Schweinchen.
    Ich bin zuversichtlich aber auch gespannt.

  5. Annette sagt:

    Merkel ist entsetzt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.