Iran an Macron: Golf im Süden Irans heißt „Persischer Golf“

Jan 19, 2020 07:56 Europe/Berlin
  • Iran an Macron: Golf im Süden Irans heißt

Teheran (ParsToday) – Das Außenministerium hat den französischen Staatschef Emmanuel Macron wegen der Verwendung eines falschen Namen für den Persischen Golf scharf kritisiert.

„Der Golf im südlichen Iran hat nur einen Namen, und das ist der Persische Golf. Ihre militärische Präsenz am Persischen Golf ist genauso falsch, wie Sie es nennen. Beide großen Fehler sind aber reparabel, “  schrieb Irans Außenamtssprecher gestern in drei Sprachen „französisch, englisch und persisch“ auf Twitter an Macron.

S.A MOUSAVI@SAMOUSAVI9

Je tiens à rappeler à @EmmanuelMacron que le Golfe se trouvant au sud d’Iran, n’a qu’un seul nom : Le Golfe Persique. Votre présence militaire dans cette zone est autant erronée que sa dénomination à ce titre. Ces deux grandes erreurs sont pourtant corrigeables. https://twitter.com/EmmanuelMacron/status/1217926080717258752 

View image on Twitter
Emmanuel Macron

@EmmanuelMacron

Dans la péninsule arabique et dans le Golfe arabo-persique, nous avons déployé en un temps record la Task force Jaguar, et par les initiatives avec nos partenaires européens, nous renforçons la sécurité maritime dans cette région si stratégique pour nous.

S.A MOUSAVI@SAMOUSAVI9

I remind Monsieur Macron that the gulf located south of Iran has only one name and that is the . Your military presence in the Persian Gulf is as wrong as your naming it. Both mistakes are huge but compensable.

92 people are talking about this

Der französische Präsident hatte kürzlich einen falschen Namen für den „Persischen Golf“ verwendet.

Emmanuel Macron

@EmmanuelMacron

Dans la péninsule arabique et dans le Golfe arabo-persique, nous avons déployé en un temps record la Task force Jaguar, et par les initiatives avec nos partenaires européens, nous renforçons la sécurité maritime dans cette région si stratégique pour nous.

5,185 people are talking about this
 

Der Persische Golf  ist ein Binnenmeer zwischen dem Iranischen Plateau und der Arabischen Halbinsel. Er ist etwa 1000 km lang und 200 bis 300 km breit, die Fläche beträgt etwa 235.000 km.

Der Iran besitzt mit einer Küstenlänge von 1375 km² von Bandar Abbās bis zum Shatt al ‚Arab 45,3% der gesamten Küste des Persischen Golfs und hat daher eine größere Küstenlänge als die anderen Anrainerstaaten.

Der Irak hat mit 18,5 km², 0,6% der gesamten Küstenausdehnung die geringste Küstenlänge. An den südlichen Grenzen des Persischen Golfs gibt es, abgesehen von einigen kleinen Flüssen, die nur reichlich Regen in den Golf leiten, keinen wichtigen Fluss.

Quelle: Pars Today (Iran) vom 19.01.2020


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Iran an Macron: Golf im Süden Irans heißt „Persischer Golf“

  1. Pingback: Dies & Das vom 20st 2020 und Älteres. | freistaatpreussenblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.