USA: Trump tauscht Wahlkampfmanager aus

US-Präsident Trump spricht vor seinen Anhängern in Tulsa, Oklahoma.  (Foto: Nicholas Kamm/ AFP)
Bei Trumps Auftritt in Tulsa erschienen weniger als erwartet. (Foto: Nicholas Kamm/ AFP)

Dreieinhalb Monate vor der Präsidentschaftswahl in den USA wechselt Amtsinhaber Trump seinen Wahlkampfmanager.

Wie Trump per Twitter mitteilte, wird Bill Stepien die Leitung der Kampagne übernehmen. Der bisherige Wahlkampfchef Parscale werde sich weiter um Digitales kümmern.

Der Personalwechsel wird mit den schlechten Umfragewerten für Trump in Verbindung gebracht. Außerdem soll Trump Parscale dafür verantwortlich machen, dass die Wahlkampfkundgebung im Juni in Oklahoma nicht so erfolgreich verlief wie erhofft. In der Halle in Tulsa waren tausende Plätze frei geblieben.

Quelle: Deutschlandfunk vom 16.07.2020 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.