Kanzlerkandidatur der SPD: CSU kritisiert Zeitpunkt der Nominierung von Scholz

 

CSU-Generalsekretär Markus Blume (www.imago-images.de)

CSU-Generalsekretär Markus Blume (www.imago-images.de)

CSU-Generalsekretär Blume hat die Nominierung von Bundesfinanzminister Scholz als Kanzlerkandidat der SPD als verfrüht kritisiert.

Jetzt sei nicht die Zeit für Wahlkampf und Kandidatenkür. Das Land stehe vor großen Herausforderungen und riesigen Aufgaben in der Corona-Pandemie, sagte Blume der „Passauer Neuen Presse“. Ähnlich hatte sich bereits der CSU-Vorsitzende Söder geäußert.

FDP-Chef Lindner bezeichnete die Strategie der Sozialdemokraten als rätselhaft. Nach einem Koalitionsangebot an Linke und Grüne benenne die SPD-Spitze mit Scholz nun einen Kanzlerkandidaten aus dem eher rechten Spektrum der Partei. Der Grünen-Vorsitzende Habeck nannte den Zeitpunkt der Nominierung nicht ganz glücklich. Der Linken-Vorsitzende Riexinger sagte, er habe Zweifel, ob die SPD-Parteispitze und Scholz in die gleiche Richtung marschierten. AfD-Chef Meuthen meinte, Scholz solle offenbar bürgerliche Stimmen sammeln, weil die SPD vollends im reinen Sozialismus angekommen sei.

Quelle: Deutschlandfunk vom 11.08.2020 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Kanzlerkandidatur der SPD: CSU kritisiert Zeitpunkt der Nominierung von Scholz

  1. Kleiner Grauer sagt:

    Die Ausschreibung zum Kanzler in der BRiD lautet seit 1949: Absolut saubere Blutlinie-absolut sauberer Mensch und keine Person! Der Scholz hat diese Vorteilsbezeugung nicht! Wenn die BRiD 2021 noch an der Herzkreislauf Pumpe hängt, die so groß ist wie ein Zeppelin, dann bin ich hier weg!
    Goldman Sachs wird schon einen gezüchtet haben, der dann aufsteigt wie der in Frankreich, in Österreich oder Griechenland.
    Kanzlerkandidat!!! Was ist das für eine Verarschung des Schlafmichels??? Es gibt keinen Kandidat zur Wahl-es wird nicht gewählt-es wird bestimmt von den korruptesten Organisationen die jemals diesen Planeten überfallen haben-den Reptoiden Parteien! Keiner von diesen vermutlichen Blutsaugern ist jemals gewählt worden!!! Begreift Ihr das nicht??? DIE werden unter Ihnen bestimmt.
    Tillich; Kretschmer soll es werden-Er wurde es! Ramelow soll es werden-Er wurde es durch verrat der Opposition! Kohl; Schäuble soll es werden-Er wurde es nicht (hervorragender Schachzug den ungeeignetsten vorgeschlagen-beste Blutlinie) um mit Golda uns zur Ader zu lassen! Golda hat beste Blutlinie!

  2. birgit sagt:

    DIE leiden ALLE unter Größenwahn !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.