Wieder Hunderte „Flüchtlinge“ auf Lampedusa gelandet: Wie viele Terroristen sind diesmal dabei?


Alpenwild Shop

03. November 2020

Wieder Hunderte „Flüchtlinge“ auf Lampedusa gelandet: Wie viele Terroristen sind diesmal dabei?

INTERNATIONAL

Lampedusa. Innerhalb nur weniger Stunden sind allein in der Nacht von Sonntag auf Montag rund 900 vorgebliche „Flüchtlinge“ auf Lampedusa eingetroffen. Zwölf Boote mit circa 670 Menschen landeten direkt an der süditalienischen Mittelmeerinsel an. Am Sonntag hatten zuvor drei weitere Boote mit über 200 Menschen Lampedusa erreicht. Die zugewanderten Ausländer wurden von der Polizei lokalisiert, als sie bereits angekommen waren.

129 Personen gingen daraufhin an Bord des Quarantäneschiffes „Suprema“, wo sie eine zehntägige Isolierungszeit verbringen werden. Die anderen zugewanderten Ausländer befinden sich in dem Hotspot der Insel, der stark überfüllt ist. Am Wochenende waren weitere 400 Personen, meist Tunesier, an Bord von sieben Booten auf Lampedusa gelandet.

Der frühere italienische Innenminister Salvini hat für dieses Prozedere kein Verständnis: „Während die Italiener wegen der Coronaviruspandemie zu Hause bleiben müssen, öffnet die Regierung illegalen Ausländern die Häfen“, protestierte er. Er fordert den Rücktritt der italienischen Innenministerin Luciana Lamorgese, nachdem bekannt wurde, daß auch der tunesische Nizza-Attentäter am 20. September den Weg über Lapedusa genommen hatte. Am 9. Oktober hatte er die Adria-Hafenstadt Bari erreicht, danach war er untergetaucht. (mü)

Quelle: zuerst.de vom 03.11.2020

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Wieder Hunderte „Flüchtlinge“ auf Lampedusa gelandet: Wie viele Terroristen sind diesmal dabei?

  1. Pingback: Dies & Das vom 3st November 2020 und Älteres. | freistaatpreussenblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.