USA: Biden gewinnt Wisconsin und Michigan – Trump will Neuauszählung

Der demokratische Präsidentschaftsbewerber Joe Biden am Ende des Wahltags in Wilmington, Delaware (imago/ZUMA Wire)
Der demokratische Präsidentschaftsbewerber Joe Biden konnte sich in Wisconsin durchsetzen (imago/ZUMA Wire)

Die Präsidentenwahl in den USA hat noch keinen Sieger hervorgebracht. Zuletzt konnte allerdings der demokratische Kandidat Biden Erfolge verbuchen. Der Herausforderer des republikanischen Amtsinhabers Trump gewann die Bundesstaaten Michigan und Wisconsin.

In Wisconsin beantragte Trumps Wahlkampfteam eine Nachzählung der Stimmen; in Michigan und Pennsylvania hatte es auf ein vorläufiges Aussetzen der Stimmenauszählung geklagt. In Pennsylvania liegt derzeit zwar Trump in Führung. Allerdings wird erwartet, dass Biden durch die Auszählung der Briefwahlstimmen noch aufholen dürfte. Beide Seiten sammeln bereits Geld von Unterstützern, um notfalls vor Gericht um den Sieg zu kämpfen. Am Abend wandte sich Biden noch einmal an die Öffentlichkeit. Dabei zeigte er sich siegessicher und erklärte, dass jede einzelne Stimme ausgezählt werden müsse.

Bereits klar ist, dass die Demokraten die Mehrheit im Repräsentantenhaus behaupten und noch leicht ausbauen konnten. Wer künftig die Mehrheit im Senat stellt, ist dagegen weiter unklar.

Quelle: Deutschlandfunk vom 05.11.2020

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.