LIN WOOD WAGT SICH AN MUTIGE VERSPRECHEN – Wird es zur großen Enthüllung und Verhaftungen kommen❓



“In den nächsten 10 bis 14 Tagen werden Sie schockierende Informationen über viele unserer Regierungsbeamten und wohlhabenden Eliten erhalten.

Kinderhandel und Pädophilie sind die weltweite Pandemie.

Die Offenbarungen beziehen sich auf Joe Biden, Barack Obama, den Obersten Richter John Roberts, Hillary Clinton, Nancy Pelosi, Mike Pence, Jeffrey Epstein, Bill Gates und Tausende mehr.

Ich habe die Beweise gesehen. Sie sind handfest.“ https://parler.com/post/a3dedb5a4f0b4f55b4a13e9abe47789c

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 10.01.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu LIN WOOD WAGT SICH AN MUTIGE VERSPRECHEN – Wird es zur großen Enthüllung und Verhaftungen kommen❓

  1. birgit sagt:

    Na dann legt mal los ! Wir vermuten es schon lange, möchten aber gerne Beweise sehen, damit wir nicht Unschuldige verdächtigen.

  2. kairo sagt:

    Wie viele von Herrn Woods mutigen Versprechen haben sich eigentlich bisher erfüllt? Hatte er uns nicht zugesichert, am 6. Januar würden im Kapitol sensationelle Dinge geschehen, und Trump würde die Stimmenauszählung gewinnen? Das erstere ist eingetreten, wohl wahr, aber das letztere nicht. Auf Trumps welterschütternde Beweise warten wir nach wie vor. Die Gerichte auch.

  3. Ulrike sagt:

    Hoffentlich knallt es bald damit der ganze Dreck ausgehoben wird. Gitmo wartet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.