Paukenschlag in Niedersachsen: Innenminister feuert Polizeipräsident

Göttingens Polizeipräsident Uwe Lührig

23.02.2021 – 23:06 Uhr
Paukenschlag in Niedersachsen: Innenminister Boris Pistorius (60, SPD) feuert Göttingens Polizeipräsident Uwe Lührig (63) – weil der das Impfdebakel der Landesregierung kritisiert hatte?

Artikel (https://m.bild.de/politik/inland/politik-inland/paukenschlag-in-niedersachsen-polizeipraesident-nach-kritik-an-impf-strategie-en-75518418,view=amp.bildMobile.html?__twitter_impression=true) 🗞️

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 23.02.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dieser Beitrag wurde unter Aktuell abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Paukenschlag in Niedersachsen: Innenminister feuert Polizeipräsident

  1. ron poul sagt:

    nix von Bedeutung, ist normal hier in der BRiD

  2. kairo sagt:

    Seit wann ist das auch Sache der Polizei?

  3. Ulrike sagt:

    Pistorius auch so ein selbstherrlicher Kerl.

  4. shirin sahin sagt:

    Da sieht man mal wieder wie es im Stasi – Merkel – Regime zugeht, wenn nicht nach deren Maulhurengeschwätz getanzt wird!!! Aber ich sage immer wieder, Gute Nacht Deutschland, schlaft schön………….

  5. Waldtürenöffner sagt:

    Mit der Pharmaka wird es ordentlich SchmiergeXXXr geben. Wer weiß was da lief? Die Anklagen werden wir nicht mehr erleben, wer soll auch aus Workuta nach 14 h Steinkohle unter Tage noch Briefe verfassen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.