Bitcoin wackelte mal kurz


Nur kurz gewackelt
Montagfrüh haben mehrere Leute ruckartig die Riesensumme von 150 MILLIARDEN DOLLAR aus dem Bitcoin-Markt abgezogen. Der Kurs brach um zehn Prozent ein, wächst aber trotzdem weiter an.

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) via Markmobil vom 25.02.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dieser Beitrag wurde unter Aktuell abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Bitcoin wackelte mal kurz

  1. birgit sagt:

    Vollkommen klar ! Die GROßEN nehmen Gewinne mit, schichten um und werden dadurch noch reicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.