Du bist Zeuge der Offensive – Sie sind gespalten – Es gibt Licht am Ende des Tunnels

https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-Report-vom-6.4.2021-Episode-2446b-:e

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 08.04.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Du bist Zeuge der Offensive – Sie sind gespalten – Es gibt Licht am Ende des Tunnels

  1. Darauf zu warten, dass der „Gerechte“ die Unterworfenen von den „Ungerechten“ befreien wird, ist vergeblich, da die eigentliche, die wesentliche Befreiung nur in einem selbst stattfindet – vorausgesetzt, man macht sich auf den Weg.

    • birgit sagt:

      Eigene Wege sind schwer zu beschreiten, sie entstehen erst beim gehen !
      Die Masse sitzt aber noch vor der Glotze und liest Bild, mäh,mäh,mäh.

      • Annette sagt:

        Wie war es Hitler möglich, die Deutschen vom Sofa zu bewegen?
        Gab es zuviel Not und Elend? Waren die Kühlschränke leer?

        • birgit sagt:

          Ja, genauso war es ! Oder kannst Du auf den alten Bildern vollgefressene, fette Deutsche entdecken, so wie heute in jedem Markt, auf der Straße und ganz schlimm am Badestrand ?
          Den Schlafschafen, Bierhebern und FC Hollywood Fans geht es noch viel zu gut. da ist das Hirn schon verfettet. Nachdenken? Nö, weshalb denn ?
          Aber Nachbarn verpfeifen ist geil, mäh, mäh !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.