Puschilin: Nach vorläufigen Informationen sind unter denjenigen, die sich in Asow-Stahl ergeben haben, auch Ausländer

Der Chef der Volksrepublik Donezk Denis Puschilin sagte am Samstag, dass sich nach vorläufigen Informationen unter den kapitulierenden Nationalisten, die in der Asow-Stahl-Anlage in Mariupol blockiert wurden, auch Ausländer befinden.

„Nach vorläufigen Informationen gab es sie, und es gibt sie. Aber um nicht unbegründet zu sein, wird es nach der Arbeit von Spezialisten Informationen geben, natürlich öffentlich“,

sagte Puschilin am Abend im Fernsehsender Solowjow Live auf die Frage nach der Anwesenheit von Ausländern unter den kapitulierenden Nationalisten in Asow-Stahl.

Sechs Kämpfer seien in Asow-Stahl umgekommen, als sie versucht hatten, Munitionslager in die Luft zu sprengen, sagte der Staatschef der Volksrepublik Donezk.

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 22.05.2022

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Puschilin: Nach vorläufigen Informationen sind unter denjenigen, die sich in Asow-Stahl ergeben haben, auch Ausländer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.