Vergewaltigung nach Party: Frau (20) nachts von zwei südländischen Männern auf den Wegesrand gezogen


Gemshine

Uedem. Schrecklicher Vorfall auf einer Landstraße in Uedem: Eine 20-jährige Frau soll Sonntagnacht nach einer Party gegen 1:15 Uhr von zwei Männern auf den Wegesrand der Boxteler Bahn gezogen worden sein.

Hier wurde sie nach eigenen Angaben am Ortstrand von Uedem von einem der Männer vergewaltigt. Die junge Frau meldete sich bei der Polizei nach einer Untersuchung im Krankenhaus.

Pärchen liest Opfer auf der Straße auf

Zuvor soll ein vorbeifahrendes Auto angehalten und das mutmaßliche Opfer nach Hause gebracht haben. Die junge Frau beschreibt das Pärchen im Auto als 40 Jahres altes Pärchen.

Die Polizei sucht nach Zeugen der Vergewaltigung, insbesondere das Pärchen, welches das Opfer nach Hause gefahren haben soll.

Polizei sucht Zeugen

Die 20-Jährige schätzt einen der mutmaßlichen Täter auf etwa 30 Jahre alt und beschrieb ihn den Beamten als: 1,75 Meter groß mit kurzen, dunklen Haaren, einer schlanken Figur und südländischem Aussehen. Der Mann soll eine schwarze Kapuzenjacke getragen haben.

Der zweite Mann soll etwa 50 Jahre alt gewesen sein. Sie gab bei der Polizei folgende Beschreibung ab: Der Mann sei etwa 1,70m groß mit einer kräftige Figur, dunklen, längerem, nach hinten gegelten Haare und einen Dreitagebart.

Beide mutmaßlichen Täter sollen sich in einer für das Opfer unbekannten Sprache unterhalten haben.

Hinweise bitte an die Kripo Kalkar unter Telefon 02824-880.

(ak)

Quelle: Der Westen vom 08.05.2017

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Vergewaltigung nach Party: Frau (20) nachts von zwei südländischen Männern auf den Wegesrand gezogen

  1. Pingback: Vergewaltigung nach Party: Frau (20) nachts von zwei südländischen Männern auf den Wegesrand gezogen | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Wann kapieren die deutschen Frauen endlich dass man nachts nicht mehr alleine auf die Strasse kann.

    Danke Murksel für diese Bereicherer .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.