Nordkoreanische Medien: Warum Nordkorea Macht demonstriert


Weinmühle

Pjöngjang, Nordkorea

© Sputnik/ Ilja Pitaljow

Besatzungsrecht-Amazon

#Nordkorea wird seine Kernwaffen- und Raketenstärke solange demonstrieren, bis die #USA ihre feindliche Politik gegenüber dem Land einstellen, wie die zentrale nordkoreanische Zeitung „Rodong Sinmun“ am Montag schreibt.

„Der große Erfolg des zweiten Tests der interkontinentalen ballistischen Rakete ‚Hwasong-14‘ wurde eine mächtige Demonstration des revolutionären Glaubens unserer Partei und unseres Volkes, die solange Schläge versetzen werden, bis die amerikanischen Imperialisten ihre anachronistische feindliche Politik gegenüber Nordkorea einstellen und kniefällig um Entschuldigungen für die unserer Nation zugefügten Leiden bitten werden“, heißt es in einem der vielen Artikel dieser Zeitung, die dem jüngsten Raketentest in Nordkorea gewidmet sind.Der südkoreanischen Nachrichtenagentur Yonhap zufolge versuche Pjöngjang durch die Demonstration seiner Kernwaffen- und Raketenstärke eine Veränderung der US-Politik gegenüber Nordkorea zu erzielen.

Quelle: Sputnik vom 31.07.2017

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Nordkoreanische Medien: Warum Nordkorea Macht demonstriert

  1. Pingback: Nordkoreanische Medien: Warum Nordkorea Macht demonstriert | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.