700 Milliarden Dollar – US-Senat stimmt für höhere Militärausgaben


ReineBaumwolle.de

Das Pentagon in Washington (dpa / picture alliance / Britta Pedersen)
Das Pentagon in Washington (dpa / picture alliance / Britta Pedersen)

Der #US-Senat hat einer deutlichen Erhöhung des #Verteidigungshaushalts zugestimmt.

Mit 89 zu 8 Stimmen votierte die Kammer in Washington für ein Gesetz, das Militärausgaben in Höhe von 700 Milliarden Dollar billigen würde. Vorgesehen sind 640 Milliarden Dollar für den Basisbetrieb sowie weitere 60 Milliarden für Auslandsoperationen unter anderem in Afghanistan, Irak und Syrien. Das #Repräsentantenhaus hatte im Juli bereits eine eigene Version des Genehmigungsgesetzes verabschiedet. Beide Kammern müssen sich nun auf einen Kompromiss einigen. Dann geht das Gesetz an #Präsident Trump. Dieser hatte 668 Milliarden Dollar gefordert.


Höllberg

Quelle: Deutschlandfunk vom 19.09.2017

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu 700 Milliarden Dollar – US-Senat stimmt für höhere Militärausgaben

  1. Pingback: 700 Milliarden Dollar – US-Senat stimmt für höhere Militärausgaben | StaSeVe Aktuell

  2. Heidi sagt:

    Ramstein soll erweitert werden, damit die Tankflugzeuge von Mildenhall hier stationiert werden können. Wem gehört dieses Land eigentlich? Sind die Deutschen nur noch geduldet, um für diesen ganzen Dreck zu bezahlen? Schmeißt die endlich raus, den die Bevölkerung in diesem Raum wird schon mehr durch diese unwillkommenen „Gäste“ terrorisiert. Was für ein Abschaum bestimmt über die Geschicke unseres Landes und wie verblödet sind wir, dass wir das zulassen? Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus? Eine leere Worthülse, die die Menschen in unserem Land ruhig stellen soll, damit dieses Pack nach Lust und Laune mit unserem Land verfahren kann. Geht wählen und macht euer Kreuz an der richtigen Stelle und, vor Allem, überwacht die Wahlauszählungen, den ich fürchte, hier wird der ganz große Schwindel zugunsten der Etablierten über die Bühne gehen.

  3. Ulrike sagt:

    Ich hab so langsam die Hoffnung aufgegeben dass wir die je wieder los werden.
    Die sind wie Zecken. Und der dumme deutsche Michel zahlt und zahlt ….

  4. Baufutzi sagt:

    Scheiß US-Besatzer!!!!!!!!!! Verpisst euch von deutschem Boden. Totbringendes Zionistengesindel. Hier hilft nur noch ein GENERALSTREIK!!!!!!!!!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.