Rumänien: Landesweite Proteste gegen Korruption


schwarzwald-maria

Demonstranten halten Plakate mit der Aufschrift "Alle für Gerechtigkeit". (AP / Vadim Ghirda)
#Proteste gegen #Justizreform in #Rumänien (AP / Vadim Ghirda)

In Rumänien haben landesweit zehntausende Menschen gegen eine geplante Lockerung des Korruptionsstrafrechtes protestiert.

Nach Medienberichten folgten allein in der Hauptstadt Bukarest mehr als 15.000 Bürger einem Aufruf von Zivilorganisationen und Gewerkschaftsbündnissen. Sie forderten die sozialliberale Regierung auf, die geplante Justizreform zurückzuziehen. Hintergrund sind Befürchtungen, dass #Bestechung in Rumänien künftig kaum noch bestraft werden könnte, weil die Befugnisse der zuständigen Behörde beschnitten werden sollen. Die Justiz untersucht derzeit unter anderem Korruptionsvorwürfe gegen die beiden Parlamentspräsidenten Dragnea und Popescu.

Quelle: Deutschlandfunk vom 27.11.2017


Höllberg

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Rumänien: Landesweite Proteste gegen Korruption

  1. Pingback: Rumänien: Landesweite Proteste gegen Korruption | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.