Polizei Aachen – 38-Jähriger nach Sexualdelikt festgenommen – Keine Angabe zur Nationalität

POLIZEI AACHEN

POL-AC:

Alsdorf (ots) – Die Polizei hat am Wochenende einen 38-jährigen Mann in #Alsdorf festgenommen. Er ist dringend tatverdächtig, in den letzten Wochen ein #Sexualdelikt zum Nachteil eines Kindes begangen zu haben. Nachdem in einem Chat entsprechende Hinweise aufgetaucht waren, hatte sich ein Zeuge bei der Polizei gemeldet.

Der 38-Jährige wurde dem Haftrichter vorgeführt, der daraufhin Untersuchungshaft anordnete. (pk)

Rückfragen bitte an:

#Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 – 21211
Fax: 0241 / 9577 – 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Pressportal.de vom 08.01.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Polizei Aachen – 38-Jähriger nach Sexualdelikt festgenommen – Keine Angabe zur Nationalität

  1. Pingback: Polizei Aachen – 38-Jähriger nach Sexualdelikt festgenommen – Keine Angabe zur Nationalität | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Solche Drecksschweine die auf Kinder losgehen sofort kastrieren und aus dem Land bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.