24jähriger Neger lauert Frau am Bahnhof Offenburg auf und vergewaltigt sie


Dildoking

#OFFENBURG: EIN MANN ÜBERFÄLLT EINE JUNGE FRAU UND VERGEHT SICH AN IHR

#Offenburg – Nach der #Vergewaltigung einer Frau in Offenburg hat die Polizei einen 24-Jährigen festgenommen.

Der Tatverdächtige habe der Frau am Bahnhof aufgelauert, sei ihr gefolgt und habe sie schließlich überwältigt. (Symbolbild)Der Tatverdächtige habe der Frau am Bahnhof aufgelauert, sei ihr gefolgt und habe sie schließlich überwältigt. (Symbolbild)

Der junge Mann soll sein Opfer am frühen Samstagmorgen vom Bahnhof an zunächst verfolgt und zwischen Freiburger Straße und #Orkanstraße überfallen und vergewaltigt haben, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten.Anschließend sei er mit dem Handy der 24-Jährigen geflohen. Der Frau gelang es, einen Autofahrer auf sich aufmerksam zu machen, der die Polizei alarmierte.

Die Beamten nahmen den aus Zentralafrika stammenden Mann noch in der Nähe des Bahnhofs fest. Ein Richter erließ Haftbefehl wegen Vergewaltigung und Diebstahl.

Quelle: tag24.de vom 28.04.2018


Höllberg

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu 24jähriger Neger lauert Frau am Bahnhof Offenburg auf und vergewaltigt sie

  1. schmid von Kochel sagt:

    Diese elenden Bastarde sofort in die Wüste schicken.

  2. Ulrike sagt:

    Ein Strick wäre besser. Der kostet weniger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.