Umwelt – „Die Lage ist dramatisch“: Heftige Unwetter im Saarland und Rheinland-Pfalz

01. June 2018 Aktualisiert: 01. Juni 2018 7:07

Ein heftiges Unwetter hat im Saarland und Rheinland-Pfalz gewütet und Straßen sowie Keller unter Wasser gesetzt. „Die Lage ist dramatisch,“ heißt es.

Ein heftiges Unwetter hat in der Nacht im #Saarland und #Rheinland-Pfalz gewütet und Straßen sowie Keller unter Wasser gesetzt. „Die Lage ist dramatisch“, sagte eine Polizeisprecherin in #Saarbrücken am Morgen.

Vor allem die Ortschaften #St. Ingbert, #Kleinblittersdorf, #Blieskastel sowie ein Ortsteil von Saarbrücken seien überflutet. „Wir haben wegschwimmende Autos und unterspülte Straßen.“

In Kleinblittersdorf stürzte demnach eine Brücke ein. Die Autobahn 1 wurde auf der Höhe Riegelsberg gesperrt, die Autobahn 620 auf der Höhe Saarbrücken. Die meisten Straßen in den betroffenen Gemeinden waren ebenso nicht befahrbar.

Regentropfen

Designertapete Regentropfen

Auch in Rheinland-Pfalz wurden einige Regionen überschwemmt. In den Landkreisen #Birkenfeld und #Saarburg sowie im Raum #Ludwigshafen gab es überflutete Straßen und vollgelaufene Keller, wie ein Polizeisprecher am Freitag sagte. In Morbach schlug ein Blitz in eine Kapelle ein. Die Turmspitze hatte Feuer gefangen. Das Gebäude selbst brannte laut Polizei aber nicht ab.

In #Frankenthal, #Bad Dürkheim und #Neustadt an der Weinstraße hatten die Feuerwehren in der Nacht unzählige Einsätze, wie ein Sprecher sagte. Rund 250 Notrufe seien eingegangen. Verletzte gab es nach vorläufigen Informationen nicht. (dpa)

Quelle: Epoch Times vom 01.06.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Umwelt – „Die Lage ist dramatisch“: Heftige Unwetter im Saarland und Rheinland-Pfalz

  1. Pingback: Umwelt – „Die Lage ist dramatisch“: Heftige Unwetter im Saarland und Rheinland-Pfalz | StaSeVe Aktuell

  2. Annette sagt:

    „Chemtrails und HAARP sind bloße Unterstellungen“, sagt Dr. Mallborro…

    Wer Giga-Watt Leistungen in die oberen wasserdampfführenden Luftschichten sendet, weiß auch, daß H2O Moleküle dadurch schwingen und Wärme angeben. Was sich ausdehnt, verdrängt kältere Luftmassen. Sind die in Bewegung, dann verschieben sich gewaltigte Luftbereiche. (Zuhause eine Mikrowelle?)

    Was haben hochintelligente (hust) Politiker eigentlich davon, uns dumme Antworten zu geben?
    Der mitlesende verfassungslose Verfassungs- und Landschutz ist entsetzt…

  3. ship666 sagt:

    ALLES WEGEN DEM PÖSEN PÖSEN „SPURENGAS CO 2“ !

    ANTEIL IN DER LUFT = 0,038 % und nur 1,2% also effektiv 0,00046% aus menschlichen Quellen .

    OHNE CO 2 KEIN WACHSTUM VON PFLANZEN !!!

    WENN DIE PAPAGEIEN ENDLICH MIT DEM NACHLABERN VON DEN LÜGEN AM ABEND ZUVOR IM TV AUFHÖREN ;WIRD ES DAMIT SCHNELL ZUENDE SEIN!
    NUR DIE WAHRHEIT KANN EUCH FREI MACHEN !!!

    DER SEHENDE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.