Gewalt in den USA: 14 Tote bei Schießereien

  • Gewalt in den USA: 14 Tote bei Schießereien

USA (ParsToday/IRINN) – Ein Zentrum für die Registrierung von Waffengewalt in den #USA berichtet von 14 Toten bei mehreren #Schießereien an verschiedenen Orten in Amerika.

Dieses Zentrum meldete heute etwa 50 Schießereien in verschiedenen US-Bundesstaaten in den letzten 24 Stunden, wobei 14 Menschen ums Leben kamen und 38 weitere verletzt wurden.


Vitamimix

Laut dem Bericht ereigneten sich die meisten Vorfälle in den Bundesstaaten Florida, New York, Illinois und North Carolina.

Weiter heißt es, dass in den letzten 48 Stunden bei 177 Schießereien in den USA, 64 Menschen getötet und 124 weitere verletzt wurden.

Jährlich werden bei Schießereien in den USA tausende Menschen getötet oder verletzt.

Quelle: Pars Today (Iran) vom 03.07.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Gewalt in den USA: 14 Tote bei Schießereien

  1. Pingback: Gewalt in den USA: 14 Tote bei Schießereien | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.