Linker Kirchenmann: Für „Flüchtlings“rettung notfalls alle Kirchen in Moscheen umwandeln

27. Juli 2018
Linker Kirchenmann: Für „Flüchtlings“rettung notfalls alle Kirchen in Moscheen umwandeln
INTERNATIONAL

 

Rom. Ein linker italienischer Kirchenmann ist bereit, erforderlichenfalls alle katholischen Kirchen in #Italien zu opfern und auch die Herrschaft des Islam in Kauf zu nehmen, wenn dies das Leben von Migranten retten würde. Medien zitierten jetzt den früheren Bischof von Caserta, Raffaele Nogaro, mit den Worten: „Moralisch und als ein Mann des Glaubens wäre ich bereit, alle Kirchen zu Moscheen zu machen, wenn es der Sache nützt und hilft, das Leben armer und unglücklicher Menschen zu retten.  Christus kam nicht auf die Erde, um geschlossene Gemeinschaften zu errichten, sondern um Menschen unabhängig von Rasse, Religion oder Nationalität zu helfen.“

Nogaro ist Mitglied einer klerikalen Bewegung gegen die neue populistische Regierung Italiens und deren Bemühungen, die illegale Einwanderung einzudämmen. Die Gruppe hält den neuen – katholischen – Innenminister Salvini für die Personifikation alles Bösen an der neuen Regierung. Ein Priester bezeichnete #Salvini sogar als „den Antichristen“.

Die Bewegung erhält offenbar auch Unterstützung aus dem #Vatikan. (mü)

Quelle: zuerst.de vom 27.07.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Linker Kirchenmann: Für „Flüchtlings“rettung notfalls alle Kirchen in Moscheen umwandeln

  1. Pingback: Linker Kirchenmann: Für „Flüchtlings“rettung notfalls alle Kirchen in Moscheen umwandeln | StaSeVe Aktuell

  2. Annette sagt:

    Nach Klaus Jäger soll (https://vimeo.com/172199710) die weiße Rasse ausgelöscht werden. Die weiße Rasse hat nur noch 10% Anteil an der Weltbevölkerung.

    Es wird gerätselt, ob die weiße Rasse bei der Schöpffung gewisse Gene erhielt und inne hat, die eine konfessionelle Gruppe angeblich hätte und sich als auserwählt betrachtet.

    Friedlich leben geht nicht, wenn ein Verdrängunsmechanismus aktiv ist.

    Leben im Universum ohneeinen realen Gott ist eben so… noch nie hat sich ein Gott gezeigt… komisch, was?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.