Mannheim: MESSERSTECHEREI AM PARADEPLATZ – Syrer (22) in Untersuchungshaft

 

Am frühen Samstagmorgen kam es am Paradeplatz zum folgenschweren Streit
Am frühen Samstagmorgen kam es am Paradeplatz zum folgenschweren StreitFoto: Quelle: Andreas Praefcke/Wikiped

Mannnheim – Jetzt sitzt er in U-Haft!

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde Haftbefehl gegen deinen 22-jährigen Syrer erlassen. Der Mann soll Samstagmorgen gegen 5.30 Uhr am Paradeplatz auf zwei Männer (35 und 37) eingestochen haben.

Beide wurden schwer verletzt, der 35-Jährige schwebt in Lebensgefahr.

Der Syrer kam Sonntag wegen versuchten Totschlag in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung in eine JVA.

Quelle: Bild-online vom 18.11.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Mannheim: MESSERSTECHEREI AM PARADEPLATZ – Syrer (22) in Untersuchungshaft

  1. Pingback: Mannheim: MESSERSTECHEREI AM PARADEPLATZ – Syrer (22) in Untersuchungshaft | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.