Frankreich: „Gelbwesten“ protestieren das 16. Mal in Folge

Sie sehen einige "gilets jaunes" auf den Champs-Élysées. (imago stock&people, 87026771 )
„Gilets jaunes“ auf den Champs-Élysées. (imago stock&people, 87026771 )

In Paris haben Anhänger der „Gelbwesten-Bewegung“ erneut gegen die Politik von Präsident Macron protestiert.

Hunderte Menschen zogen durch die Innenstadt. Auch in anderen Orten wie Straßburg, Nantes und Montpellier waren Kundgebungen angesetzt. Es ist das 16. Wochenende in Folge mit solchen Demonstrationen. Vorige Woche zählte das französische Innenministerium landesweit rund 46.000 Teilnehmer. Diesmal ist die Zahl angeblich kleiner. Präsident Macron hatte die Menschen gestern zu Ruhe und Ordnung aufgerufen. Die Ausschreitungen bei vorigen Protesten seien inakzeptabel gewesen.

Quelle: Deutschlandfunk vom 02.03.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Frankreich: „Gelbwesten“ protestieren das 16. Mal in Folge

  1. Pingback: Frankreich: „Gelbwesten“ protestieren das 16. Mal in Folge | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Macrönchen Deine Handlungen sind auch inakzeptabel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.