Schlagwort-Archive: Polizeipräsidium Oberpfalz

INNENMINISTERIUM: Flüchtlingsheime sind für die Polizei „gefährliche Orte“

Auf dem Gelände der Bajuwarenkaserne sind derzeit 268 Flüchtlinge und Asylbewerber untergebracht. (Foto:Christian Eckl) Transitzentrum stellt die Polizei wohl vor Herausforderungen – zumindest wurden alle Asylunterkünfte seit 1. Januar als „gefährliche Orte“ eingestuft. Laut Innenministerium beruht diese Einschätzung auf #Kriminalstatistiken. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Raubüberfall auf Juweliergeschäft in Amberg – Polizei schnappt zwei der drei möglichen Tatverdächtigen

  31.07.2017 17:51 Uhr AMBERG/AUERBACH – Am Vormittag des Montag betraten drei bislang unbekannte Männer ein Juweliergeschäft, bedrohten den Geschäftsinhaber mit einer Waffe und schlugen unvermittelt auf den Geschäftsmann ein. Ein Juweliergeschäft ist am Montagvormittag in der #Nabburger Straße in Amberg überfallen worden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Weiden: Unter 14-Jährige vergewaltigt – Polizei nimmt jungen Iraker (18) fest

Von Steffen Munter 23. June 2017 Aktualisiert: 23. Juni 2017 11:54 Nachdem die Mutter des Kindes eine entsprechende Strafanzeige wegen des sexuellen Übergriffs auf ihre Tochter erstattete, konnte etwa zwei Wochen darauf ein dringend tatverdächtiger junger Mann verhaftet werden. Die Polizei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare