Asien-Reise: Pelosi in Singapur gelandet

01.08.2022Die Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, steht nach ihrem Treffen mit dem ukrainischen Präsidenten Selenskyi in Kiew im Mai diesen Jahres bei einer Pressekonferenz hinter Mikrofonen.

Die Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, ist in Singapur eingetroffen. (dpa / picture alliance / Stringer)

Zum Auftakt ihrer Asien-Reise ist die Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses, Pelosi, in Singapur eingetroffen.

Weitere Stationen sind Malaysia, Südkorea und Japan. Bei den Gesprächen soll es nach Angaben von Pelosi um Handel, den Klimawandel und um demokratische Regierungsführung gehen.

Unklar ist, ob Pelosi auch Taiwan einen Besuch abstattet. Spekulationen darüber haben in China bereits heftige Reaktionen ausgelöst. Der chinesische Staatschef Xi Jinping warnte die USA vor einem „Spiel mit dem Feuer“. Peking betrachtet Taiwan als eigenen Landesteil. Die USA unterhalten lediglich informelle Beziehungen zur Regierung in Taipeh, sind allerdings per Bundesgesetz dazu verpflichtet, die Verteidigungsfähigkeit Taiwans sicherzustellen.

Quelle: Deutschlandfunk vom 01.08.2022

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
6 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
7 Tage zuvor

Wie kam dieser zerknüllte Pappkarton durch die Passkontrolle? Was wird die in Taiwan schon machen-Krieg anzetteln. Wie immer wenn der Ami Pleite ist.

Ulrike
Ulrike
7 Tage zuvor

Was macht diese alte verschrumpfelte Hexe dort? Zündeln ? In dem Alter ist man im Ruhestand.

Rosemarie Pauly
Rosemarie Pauly
7 Tage zuvor

Ist die tatsächlich unterwegs ?! Eine furchtbare Frau, wenn man die im Repräsentantenhaus erlebt. Hat man keine anderen Angestellten, die sowas erledigen können ? Warum muss das die Senatssprecherin machen ? Sie sollte sich lieber nicht auf Taiwan blicken lassen. Könnte ins Auge gehen.

Tankschiff
Tankschiff
6 Tage zuvor

Die sucht in Taiwan die Rente, weil es dort öffentlich gelesen werden kann…
Im ernst: Alte Leute wollen es nochmal so richtig scheppern lassen und der Jugend zeigen, was sie doch für unentbehrliche Politiker sind…waren…vergessen werden…

birgit
birgit
6 Tage zuvor

Na vielleicht werden wir wiedermal verarscht und die olle Schachtel ist gar nicht unterwegs ?

Rosemarie Pauly
Rosemarie Pauly
6 Tage zuvor

Es scheint, als sei Pelosi doch in Taiwan. Bin gespannt, was die Chinesen dazu zu sagen haben werden.