Klima-Kleber: Für diese Rede bekam Beatrix von Storch einen Ordnungsruf! AfD-Fraktion im Bundestag

Beatrix von Storch: Unbegrenzte Einwanderung gibt es mit Der Linken und ...

Beatrix von Storch

In der Aktuellen Stunde der AfD-Fraktion mit dem Titel: „Radikalisierung der Klimaproteste als Gefahr für Staat und Gesellschaft anerkennen und jetzt konsequent und effektiv bekämpfen!“ nahm unsere stv. Fraktionsvorsitzende Beatrix von Storch kein Blatt vor den Mund. Selbsternannte „Klima-Aktivisten“ kleben sich in Windeln auf die Straße, werfen mit Brei auf Kunstwerke und legen ganze Flughäfen lahm. Die Bundesregierung scheint die Gefahr, die durch die Klima-Extremisten ausgeht, nicht sehen zu wollen. „Die Obermoralisten von den Grünen und die Justiz machen sich damit mitschuldig“, erklärt von Storch.

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 04.12.2022

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
9 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Ulrike
Ulrike
1 Monat zuvor

Recht hat Frau von Storch. Unsere doofen Politiker machen die Augen zu wenn diese selbst ernannten Klimaschützer ihre Straftaten begehen. Alle sofort verhaften, ins tiefste Verlies werfen und Schlüssel wegwerfen. Solche Idioten haben nichts besseres verdient.

gerhard
gerhard
1 Monat zuvor
Reply to  Ulrike

…ins tiefste Verlies… ochnööönichdoch…da wäre ein Aufenthalt im Gulag angebrachter…bei fieser Verpflegung…im Winter meist -30°C u. weniger und im Sommer bei fast +40C und vielen Mückenschwärme…
Nur müssten dazu Verträge mit Putin geschlossen werden…

Ulrike
Ulrike
1 Monat zuvor

Alle so lange auf der Strasse kleben lassen bis sie die Hosen bis oben hin vollgeschissen haben diese Volldeppen….

Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
1 Monat zuvor
Reply to  Ulrike

In Sachsen an Bäume kleben bis Sie der Wolf aufgefressen hat!

gerhard
gerhard
1 Monat zuvor
Reply to  Ulrike

Bei VW gab es dazu schon eine Kostprobe…Beleuchtung aus, Heizung aus und keine Kloschlüssel …über letzteres hat man sich sogar noch beschwert.

birgit
birgit
1 Monat zuvor
Reply to  Ulrike

Sehr gute Idee und bestimmt wirksam. Bravo Uli ❗️Bin gespannt wenn Strom und Heizung ausfällt, Fresslie weniger wird, wie diese Taugenichtse reagieren. Und wenn die Alten weniger im Portfolio haben und die neuesten Klamotten nicht mehr zu finanzieren sind. Beißen die dann vor Wut in den Straßenbelag und fressen Gemälde an ❓Es wird interessant ❗️

Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
1 Monat zuvor

Wer auf der Autobahn keine Rettungsgasse bildet wird bestraft. Wer sich auf die Straße klebt und Rettung verhindert tut etwas Gutes!? Wenn das Volk mit dieser Generation aufräumt, dann war es dann für DIE, oder hören DIE an der rollenden Erbse in Ihrem Eiterbatzen auf den Schultern: Sieg! Das Volk will uns als Regierung? DIE bekommen ein Denkmal: „Hier ruht der unbekannt Idiot!“

Er kannte nicht seinen Namen so blöd war der!

gerhard
gerhard
1 Monat zuvor

Die Krönung aber ist …das diese Truppe von einer Stiftung aus USA (Getty) Geld bekommt ….wird das auch versteuert?P…so wie in D fast jeder Furz versteuert werden muss ….

Tankschiff
Tankschiff
1 Monat zuvor

Null Verständnis !

Last edited 1 Monat zuvor by Tankschiff