Dieses Video entlarvt die neueste Lüge der Regierung! | Achtung Reichelt! vom 18.06.2024

„Bild.de"-Chef Julian Reichelt: What a Man - taz.de

Julian Reichelt, nius.de

 

In den vergangenen 72 Stunden haben Ihnen unsere Bundesregierung und nahezu alle Medien im Land mit ihrer geballten Allmacht eine Geschichte vom hässlichen, dunklen Deutschland erzählt, die sich als komplett frei erfunden herausstellen sollte.

In dem kleinen Ort Grevesmühlen sollen zwei Schwestern aus Ghana angegriffen und ins Gesicht getreten worden sein – Kinder! Die Bundesregierung und Medien zeigten große Empörung – die ARD lieferte eine Sondersendung.

Wir bei “Achtung, Reichelt!” haben das getan, was die Bundesregierung und die Sicherheitsbehörden hätten tun müssen, bevor sie sich äußerten. Das, was jeder vernünftige Mensch tun würde, der nicht von Ideologie getrieben ist: Wir haben uns das Video Sekunde für Sekunde, Frame für Frame angesehen. Das Resultat weicht doch schwer von der verbreiteten Darstellung eines rassistischen Gewaltüberfalls ab.

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 20.06.2024

Sie finden staseve auf Telegram unter

https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
5 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Ulrike
Ulrike
24 Tage zuvor

Wurde alles aufgeputscht mit Lügen. Auch von den Afrikanern wurde nun zugegeben dass es nicht so war wie die Lügenmedien verbreitet haben.
Erst mal genauer hinschauen bevor man kreischt ,,,,,,,

Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
24 Tage zuvor

Wir bekommen jeden Tag keine Wahrheiten in den Nachrichten! DIE lügen bis hin zum Wetter!

Ulrike
Ulrike
23 Tage zuvor

Hoffentlich erhalten die ganzen Lügenschreiberlinge mal ihre gerechte Strafe für ihr volksverachtendes Geschreibsel.

Alexander Berg - BERG. Blog

Dieses Video entlarvt die neueste Lüge der Regierung… und dieses die zweitneueste und dieses die drittneueste… usw.

birgit
birgit
23 Tage zuvor

Es sind die gleichen Lügen wie damals in Chemnitz. Maaßen hatte aufgeklärt das es nicht so war und erhielt dafür ordentlich Schelte aus Berlin. War wohl auch ein Grund weshalb er entfernt wurde. Einen Verfassungsschutzpräsidenten, welcher die Wahrheit sagt und öffentlich macht, kann sich diese Gilde nicht leisten.