Schlagwort-Archive: Beraterverträge

„ARD und ZDF sind außer Kontrolle!“ (Dieter Stein im Sächsischen Landtag)

Sächsischer Landtag JF-Chefredakteur Dieter Stein hat am Montag im Sächsischen Landtag als Gutachter zu den geplanten Änderungen des Medienstaatsvertrags gesprochen. Dieser Vertrag stellt den Rechtsrahmen für die Arbeit des öffentlich-rechtlichen Rundfunks dar. Neben Stein waren auch der ARD-Vorsitzende Kai Gniffke, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Was für eine Sauerei: Bundesregierung verjubelt 1 Milliarde Euro für Berater – ohne das Bundeskanzleramt!

04. März 2019 Ein Politiker bei der Arbeit (Symbolfoto: Von pathdoc/Shutterstock)  Mit den deutschen Bürgern kann man es ja machen, die schlucken alles und lassen sich bis auf den letzten Blutstropfen aussaugen, damit die Politiker faul und gefräßig bleiben dürfen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Bundeswehr: Generalinspekteur verteidigt Beraterverträge

11. November 2018 Eberhard Zorn (dpa) Im Streit um Beraterverträge im Verteidigungsministerium hat der Generalinspekteur der Bundeswehr, Zorn, die Praxis verteidigt, externen Sachverstand zu nutzen. Zorn sagte im Interview der Woche des Deutschlandfunks, wenn die Bilanz stimme, sei Beratung auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Chaos bei der Bundeswehr: Verteidigungsministerium kennt Zahl der Beraterverträge nicht

03. November 2018 Die Chefin des Kanonenfutters (Foto: Collage)  Berlin – Diese Politikern verdeutlicht das komplette Versagen der #Bundesregierung: Im #Skandal um #Beraterverträge des Verteidigungsministeriums gerät Ministerin Ursula von der Leyen (#CDU) weiter unter Druck. Wie das Nachrichtenmagazin Focus berichtet, kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Dubiose Machenschaften: Es wird eng für Ursula von der Leyen

  19. Oktober 2018 In arger Bedrängnis: Ursula von der Leyen. Foto: Shutterstock Verletzung von Dienstgeheimnissen in sensiblen Bereichen, dubiose Beraterverträge und das Hinterziehen von Sozialabgaben – die Vorwürfe gegen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen wiegen schwer. Jetzt kommt eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Beraterverträge: Rechnungshof rügt Bundesregierung

Der Schriftzug mit Bundesadler des Bundesrechnungshofes an einer Mauer vor dem Gebäude in Bonn. (dpa / Wolfgang Moucha) Der Rechnungshof hat der Bundesregierung vorgeworfen, zu häufig und dann immer nur dieselben Beratungsunternehmen zu beauftragen. Wie die „Bild“-Zeitung unter Berufung auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare