Die Früchte der Hetze: Buttersäureanschlag auf AfD-nahes Lokal

22. Mai 2024
Die Früchte der Hetze: Buttersäureanschlag auf AfD-nahes Lokal
KULTUR & GESELLSCHAFT
Foto: Symbolbild

Hoppegarten/Berlin. Die von Medien und etablierten Parteien orchestrierte Hetze gegen die AfD zeigt Erfolge: Übergriffe auf AfD-Politiker und ihr Umfeld häufen sich. Jetzt traf es das Restaurant „Mittelpunkt der Erde“ im brandenburgischen Hoppegarten an der Stadtgrenze zu Berlin. In der Nacht zum Dienstag stellten zwei Streifenpolizisten dort eine eingeschlagene Fensterscheibe fest.

Im Innenraum des Restaurants stießen die Beamten auf Farbschmierereien an Wänden und Teilen des Mobiliars. Die Feuerwehr wurde alarmiert, als sie außerdem eine „übelriechende Flüssigkeit“ bemerkten. 20 Einsatzfahrzeuge rückten aus. Die Flüssigkeit konnte als Buttersäure identifiziert werden und wurde neutralisiert.

Die Hintergründe des Anschlags waren zunächst unklar, und von den Tätern fehlte jede Spur. Allerdings war das Lokal in der Vergangenheit bereits des öfteren ins Visier linksextremer Randalierer geraten, nachdem dort wiederholt Veranstaltungen, unter anderem der AfD, stattfanden. Erst zuletzt hatte ein AfD-Politiker zu einer „Alternativen Buchmesse“ eingeladen, an der auch ZUERST! teilnahm. Auch der Thüringer Partei- und Fraktionschef Björn Höcke soll in dem Restaurant bereits aufgetreten sein. (rk)

Quelle: zuerst.de vom 22.05.2024

Sie finden staseve auf Telegram unter

https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Ulrike
Ulrike
27 Tage zuvor

Das sind die Auswüchse der massiven Stänkerei gegen die AfD. Die Presse ist da mit schuldig.

Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
27 Tage zuvor

Es stinkt in der BRiDä-ä-ä! Der Fisch stinkt immer zuerst am Kopf!