Breitengüßbach: Blackout Auch Ampeln fielen aus: Stromausfall trifft Haushalte und Geschäfte – Betreiber klärt Ursache


Stromausfall in Breitengüßbach

In Breitengüßbach ist es am Donnerstag zu einem großflächigen Stromausfall gekommen. Sowohl in Privathaushalten als auch Betrieben blieb es dunkel – und auch die Straßenbeleuchtung fiel aus.

Stromausfall in Breitengüßbach

Die Ursache für den Blackout ist noch nicht bekannt. Foto: Christin Klose/dpa-tmn
In Breitengüßbach im Kreis Bamberg blieb es am Donnerstagnachmittag dunkel. Die Gemeinde wurde von einem großflächigen Stromausfall erfasst. Darüber berichtete unter anderem Radio Bamberg.

Nicht nur in zahlreichen Privathaushalten blieb das Licht aus, auch die örtlichen Supermärkte waren nicht mehr am Netz. Zeitweise funktionierten auch die Ampeln in der oberfränkischen Ortschaft nicht mehr.

Laut dem Betreiber Bayernwerk konnte die Stromversorgung nach kurzer Zeit wiederhergestellt werden. Es soll aber auch danach noch Probleme gegeben haben, hieß es gegenüber Radio Bamberg. Die Ursache für den Blackout ist noch nicht klar und wird vom Betreiber ermittelt.

Quelle: infranken.de vom 02.12.2022

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
5 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
1 Monat zuvor

Früher hat extremes Wetter zu Stromausfällen geführt. Heute führt der Ausfall auf extreme, gut meinende Politiker zurück!

ALF ist immer und überall! Ihr könnt froh sein, daß es nur der Strom ist!

Ulrike
Ulrike
1 Monat zuvor

Ein kleiner Vorgeschmack was noch öfters kommen wird. Bei dieser Regierung kann nichts gescheites kommen.

Tankschiff
Tankschiff
1 Monat zuvor
Reply to  Ulrike

…wie auch? Muckt jemand auf, kommt die Klatsche aus den USA…

Tankschiff
Tankschiff
1 Monat zuvor

Jetzt gäähtzz loß, jetzt gähhtz lohoß…
So in etwa?

Rosemarie Pauly
Rosemarie Pauly
1 Monat zuvor

…Die Ursache für den Blackout ist noch nicht klar und wird vom Betreiber ermittelt…Wir sagen schon seit Wochen, dass es genauso laufen wird ! Wer von uns kann denn überprüfen, ob man den Saft vorsätzlich abgedreht hat ? Außerdem war bereits im Gespräch, reihum für einige Stunden den Strom abzustellen, um zu sparen.