Berliner Grüne – Künast: Landesparteitag ein Debakel

10.12.2023Renate Künast (Bündnis 90/Die Grünen) hält ein Mikrofon in der rechten Hand und gestikuliert mit der linken. Sie trägt einen schwarzen Blazer und hat ein weiß-buntes Tuch um den Hals gewickelt.
Renate Künast (Bündnis 90/Die Grünen), echauffiert sich über den Abbruch des Landesparteitags der Grünen in Berlin. Nun habe man im wahrsten Sinne des Wortes Hausaufgaben zu machen. (dpa/picture alliance/Felix König)
Die ehemalige Bundesministerin und Grünen-Politikerin Künast hat den Abbruch des Berliner Landesparteitags scharf verurteilt.

Der Landesvorstand hatte das Treffen gestern unterbrochen, nachdem die einzige Kandidatin bei der Wahl zum Landesvorsitz, Prinz, in drei Wahlgängen durchgefallen war. Dies sei ein Debakel, sagte Künast dem RBB. Man hätte einen Plan B gebraucht. Künast kritisierte zudem einen offenen Brief von neun Kreisverbänden, die sich gegen die Wahl von Prinz gestellt und Kritik an ihr und ihren Unterstützern geübt hatten. Sowas müsse intern geklärt werden, und die Grünen müssten ihre Umgangsformen untereinander besprechen.

Die Vorsitzende der Berliner Linksfraktion, Jarasch, zeigte verhaltenes Verständnis für das Vorgehen. Der Parteitag bilde eine Partei in all ihrer Breite ab, und wenn die Delegierten eine Entscheidung träfen, dann müsse man diese letztendlich akzeptieren. Am Mittwoch soll der Landesparteitag der Grünen in Berlin fortgesetzt werden.

Quelle: Deutschlandfunk vom 10.12.2023

Sie finden staseve auf Telegram unter

https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
2 Monate zuvor

Im Herbst werden die Grünen Blätter Braun! Schöne Jahreszeit.

###Vor Zeiten war ein Schneider, der drei Söhne hatte und nur eine einzige Ziege. Aber die Ziege, weil sie alle zusammen mit ihrer Milch ernährte, mußte ihr gutes Futter haben und täglich hinaus auf die Weide geführt werden. Die Söhne thaten das auch nach der Reihe. Einmal brachte sie der älteste auf den Kirchhof, wo die schönsten Kräuter standen, ließ sie da fressen und herumspringen. Abends,
als es Zeit war heim zu gehn, fragte er ‚Ziege, bist du satt?‘ Die Ziege
antwortete ‚ich bin so satt,
ich mag kein Blatt: meh! meh!’###

Man Braucht ja in dem Märchen nur  andere Begriffe wie; Bundestag, Diäten, oder Partei einsetzen. Dann ist es kein Märchen mehr!

Ulrike
Ulrike
2 Monate zuvor

Hat die Alte noch immer was zu melden ?

Alexander Berg - BERG- Blog

„Ein Reich, was von seinen Feinden vernichtet wurde, kann wieder entstehen. Aber eins, was von innen zerbricht… das ist tot.“ Helmut Zemo, „The First Avenger: Civil War“, 2016