„Fridays For Future“ – Deutschlandweite Kundgebungen geplant


23.09.2022

Klimastreik von Fridays for Future in Hannover
Klimastreik von Fridays for Future in Hannover
Teilnehmer einer Kundgebung für den Klimaschutz in Hannover (picture alliance/dpa)

In ganz Deutschland sind heute Demonstrationen für mehr Klimaschutz geplant.

In mehr als 200 Städten hat die Bewegung „Fridays For Future“ zu Kundgebungen aufgerufen, die von vielen Natur- und Umweltschutzverbänden unterstützt werden. Größere Demonstrationen sollen etwa in Berlin, Hamburg und Köln stattfinden. Aktionen für den Klimaschutz soll es heute auch in anderen Ländern geben.

„Fridays For Future“ fordert, erneuerbare Energien radikal auszubauen und eine konsequente Verkehrswende schnell umzusetzen.

Quelle: Deutschlandfunk vom 23.09.2022

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
7 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Warning: file_put_contents(/homepages/13/d341201401/htdocs/wordpress/wp-content/uploads/wpdiscuz/cache/users/b00e6d8e9b46f71f7c14c207ad96bd6f): failed to open stream: Disk quota exceeded in /homepages/13/d341201401/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/wpdiscuz/utils/class.WpdiscuzCache.php on line 148
gerhard
gerhard
13 Tage zuvor

Auch 1 Freitag ist ein ganz normaler Schultag … da habe ich für Demos dieser Art absolut kein Verständnis…. Es sei …wir erteilen Kindern im Kindergarten das Wahlrecht (das meine ich ganz ironisch).

Ulrike
Ulrike
13 Tage zuvor

Gehen die dummen verwöhnten Kids mal wieder auf die Strasse- Die sind so doof dass sie von alleine gar nicht auf die Idee kämen. Aber die werden von den genannten Organisationen aufgestachelt.
Freitag ist Schuldtag. Immer wird gejammert zu wenig Lehrer und Stunden aber dafür hat man frei.

Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
13 Tage zuvor

Wie kommen diese Analphabeten vom Ort –A- zum Ort –B-? Ihr Wissen
über Physik und Energie zeigen DIE mit „nachhaltig“ also dem Perpetuum mobile! Einstein hat es nicht gefunden, aber diese Deppen haben es
entdeckt. Bei Geld haben die Itzengröler das Perpeduum Mobile geschaffen. Legt Geld an der Börse an und die Energie-Geld ist weg. Die Energie ist nicht weg diese haben nur Andere und DIE machen mehr Geld-Energie daraus, aber nicht an der Börse, den Verbrenner! Apropos
Kinder! Was Vollidioten fertig bringen und es kommt nicht in die Zeitung. Im sog. Mülsengrund bei Zwickau gab es an einer Schule mit etwa 300 Kindern eine Katastrophen Übung. Es rückten etwa 100 Mann Feuerwehr, Wortmormarke und Rettungsdienst an! Die Übung war so echt, daß etwa hundert Kinder kollabierten und in Krankenhäuser gebracht werden mussten. Mein Enkelkind hat sich vom Vater abholen lassen, weil es begann durchzudrehen! He! Ihr Mitlesenden Gummiohren des BND oder Staatsschmutz-zum nächsten Elternabend brennt die Luft. Da kommt Ihr nicht weg, mit Abwesenheit oder sonstigen Argumenten aus der Irrenanstalt!

 

Det
Det
13 Tage zuvor

„Fridays For Future“ !
3x der Buchstabe „F“ !!
Und an welcher Stelle steht das „F“ im Alphabet?
Ich weiß, dass das für viele absurd erscheint, aber diese Zahl steht für etwas.

birgit
birgit
13 Tage zuvor
Reply to  Det

666 !

Reto C
Reto C
13 Tage zuvor

Wir sind wegen diesen Schulschwänzern mit unzureichendem Wissen daran alles an die Wand zu fahren. Alles was möglich gewesen wäre wird jetzt durch überstürtztes, planloses Handeln zunichte gemacht und ev. für immer vereitelt. Verbrauchte Rohstoffe sind verbraucht. Und Tiere, woe det bald dirch Windkraftanlagen ausgerottete Rotmilan, kehren nie mehr zurück. Wenn die schon für etwas Demonstrieren wollen, sollen sie für den Frieden demonstrieren, dafür.werden sie dann auch frieren!

birgit
birgit
13 Tage zuvor
Reply to  Reto C

Den Schulschwänzern gehört ein Satz heißer Ohren verpaßt und der Arsch versohlt, Ende der Durchsage !