DIE NATIONALMANNSCHAFT IST RAUS UND ALLE WISSEN WARUM

Carsten Jahn

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 02.12.2022

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, Sport, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
8 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Bernd
Bernd
2 Monate zuvor

Frage: Auf wem trifft die deutsche Nationalmannschaft im 8’tel Finale?
Antwort: Auf das Flughafenpersonal!
Mehr ist dazu nicht zu sagen.
Bemerkung: Zitatwiedergabe.

gerhard
gerhard
2 Monate zuvor

Heut ist mein ketzerischer Tag….Ohne Binde wäre das nicht passiert…gelle Fr.Faeser..was mich doch sehr wundert das Putin nicht dran schuld is, dazu die Schuldzuweisungen durch die Medien u.a. selbstherrlichen Experten … Gott ist mir übel…

Tankschiff
Tankschiff
2 Monate zuvor
Reply to  gerhard

Die Scheichs machen sich über unsere grottenschlechten Fußballer noch lustig.
Danke, Nancy Faeser, SETZEN ! SECHS !

Sich so provokant zu zeigen, wie ein Dinosaurier in einer Porzellanausstellung!
Gott im Himmel, haben Sie uns blamiert, Nancy !

Ulrike
Ulrike
2 Monate zuvor
Reply to  Tankschiff

Haben sie von dieser fetten Trulla was anderes erwartet? Stellt sich mit ihrer Scheissbinde hin…….doofer geht nimmer.

Ulrike
Ulrike
2 Monate zuvor

Wie hab ich gelacht über unsere Rasenstolperer. Jeder Depp wusste dass diese Gurkentruppe heim fährt.
Meine sogar dass Spanien absichtlich Japan gewinnen liess damit endlich Bunt-Deutschland rausfliegt.

birgit
birgit
2 Monate zuvor

Wer sich vor einen Politkarren spannen läßt hat den Kopf nicht frei für den Sport, ist in jeder Sportart so. Also bekommen wie verdient.

Gerhard Umlandt
Gerhard Umlandt
2 Monate zuvor

<b>
Die haben ja auch einen riesigen taktischen Fehler
gemacht! Die hätten sich bis zum Endspiel an den
Torpfosten festkleben müssen!
</b>

Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
2 Monate zuvor

Mit dieser überholten Taktik, vor dem 16 Meterraum mit einem Pass den eigenen Leuten in den Rücken spielen verliert man heutzutage! So steht der Gegner mit dem Rücken zum eigenen Tor und kann verteidigen! Es sah mir so aus als wurde angewiesen zu verlieren! Jeder Trainer, jeder Spieler hätte nach dem ersten Spiel umgestellt. Die Scheichs haben auch noch zynisch gut gewunken und mit der zweiten Hand den Steckleisten Adaptern den Hintern zugekniffen!