Wladimir Putin hat sich auf dem Internationalen Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg erstmals ausführlich zur AfD geäußert

Wladimir Putin - Kurzbiografie

Wladimir Putin, russischer Präsident

Wladimir Putin hat sich auf dem Internationalen Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg erstmals ausführlich zur AfD geäußert. Obwohl man in Moskau mittlerweile genügend Gründe dafür hätte, das Kanzleramt in Berlin in die Asche zu verwandeln, wird der russische Präsident nicht müde, Deutschland die Hand zu reichen. Ein Video , das man sich besonders in der AfD -Parteizentrale eingehender anschauen sollte und zwar solange bis es auch Opportunisten wie Alice Weidel und Tino Chrupalla verstanden haben. Verdiente Parteimitglieder, wie Maximilian Krah und Petr Bystron , die sich für gute wirtschaftliche Beziehungen und ein freundschaftliches Verhältnis zu Russland einsetzen, gehören nicht in den politischen Giftschrank, sondern in Führungspositionen.

Zum Video auf X

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 12.06.2024

Sie finden staseve auf Telegram unter

https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Ulrike
Ulrike
1 Monat zuvor

Putin weiss genau was in Deutschland abgeht. Er weiss dass das Volk das so nicht möchte. Daher seine grosse Geduld.

Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
1 Monat zuvor

China ist auch dabei dieses kleine zänkische Bergvolk an der Westgrenze Russlands  zu Gattern!

birgit
birgit
1 Monat zuvor

Putin wird uns immer wieder die Hand reichen. Und wir sind klar im Vorteil, er liebt Sachsen❗️