Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 28.11.2022 – Deutsche und russische Streitkräfte bereiten sich auf den Angriff auf die Schweiz vor

Zum Video

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 01.12.2022

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
8 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
gerhard
gerhard
2 Monate zuvor

Da hat t-online etwas besseres (Video) zu bieten:

Kreml-Propagandisten fallen mit drastischen Ausfällen und kruden Theorien auf. Ein Moderator will nun Deutschland attackieren – aber nicht nur.
(Gerichtet an die Ukraine -Unterstützer : D u. GB hätten ihre Luftabwehr zur Verfügung gestellt,FR mit Macron sei nackt…ach ja Stoltenberg aus Norwegen..da sollte man überall mal an die Tür klopfen…)

was kommt da auf uns zu ???

Last edited 2 Monate zuvor by gerhard
Ulrike
Ulrike
2 Monate zuvor
Reply to  gerhard

Macrönchen hat sich doch heute bei Biden beschwert dass der auch französische Firmen nach Amerika einlädt dort zu produzieren. Selbstverständlich mit amerikanischen Ersatzteilen etc.

Rosemarie Pauly
Rosemarie Pauly
2 Monate zuvor

Angriff auf die Schweiz ? Dem Fulford habe ich noch nie ein Wort geglaubt. Kann sein, dass ich ihm Unrecht tue, aber DAS ?

Gerhard
Gerhard
1 Monat zuvor

Gibts diese Person tatsächlich ???

Baufutzi
Baufutzi
1 Monat zuvor

Guten Morgen meine Freunde! Mein Kumpel, der bei der Bundeswehr ist,erwähnte Ähnliches. Da ist etwas im Busch. Eventuell hat Herr Frühwald Info’s dazu.

kairo
kairo
1 Monat zuvor
Reply to  Baufutzi

Irgend etwas ist immer im Busch. Aber eine gemeinsame Aktion von deutschen und russischen Streitkräften gegen ein Land, aus dessen Neutralität beide Länder viel Nutzen ziehen, ist etwa so wahrscheinlich wie ein großes Schinkenessen in Teheran.

birgit
birgit
1 Monat zuvor

So viel Quatsch auf einem Haufen ist nicht aus zu halten. Ich geh mal lieber Mohnstollen essen solange wie es den noch gibt. Und ansonsten will ich meine Ruh, vorallem vor der verblödeten Menschheit.
Vieviel Müll wird noch über unserem Hirn ausgeschüttet ? Entschuldigung, hatte ich vergessen, die breite Masse besitzt dieses Organ nicht.

Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
1 Monat zuvor

Dem Donnerfurz seine Vorhersagen treffen zu wie, daß der Klapperstorch die kleinen Kinder bringt!