Schlagwort-Archive: Westen

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 07.08.2022 (Textausgabe)

☢️ Zweites Tschernobyl möglich? – ❗️ Aber der Westen SCHWEIGT! Das russische Außenministerium forderte die Vereinten Nationen und die IAEO sowie Länder, die Einfluss auf das Kiewer Regime haben, auf, Maßnahmen zu ergreifen, damit der Beschuss des Kernkraftwerks Saporoschje sofort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Russischer Gesetzentwurf: Weg mit der Regenbogenflagge!

03. August 2022 INTERNATIONAL Moskau. Im Krieg der Wertesysteme setzt der Westen oft auf aggressive und aufdringliche LGBTI-Propaganda. So hissen amerikanische Botschaften im Ausland mitunter demonstrativ die Regenbogenflagge, das halboffizielle Symbol der Schwulen- und Lesbenbewegung, um damit vermeintlich „autoritäre“ Regierungen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

US-Top-Analyst fällt vernichtendes Urteil über EU-Politik: „Akute geistige Umnachtung“

27. Juli 2022 INTERNATIONAL New York. Fast überall außerhalb der EU reibt man sich über die fatale Wirtschafts-, Finanz- und Energiepolitik der EU verwundert die Augen. Jetzt hat sich ein weiterer prominenter US-Analyst mit einer verheerenden Einschätzung zu Wort gemeldet. David … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 24.07.2022 (Textausgabe)

Zukunftsängste – Klima, Wohnraum, Corona, Krieg: Studie enthüllt starke Veränderung der deutschen Gemüter Die Zuversicht und Gelassenheit der Deutschen schwindet mit der Zunahme an Krisen. Gleichzeitig wachsen der Zukunftsängste. Eine Studie zeigt, wie stark sich unsere Stimmung seit 2019 verändert hat. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ex-Premier Tony Blair bestätigt Putin: Künftig multipolare Weltordnung

22. Juli 2022 Chipping Norton/Oxfordshire. Späte Einsichten von einem, der es wissen muß: der frühere britische Premierminister Tony Blair, ehedem wichtigster US-Verbündeter beim Überfall auf den Irak 2003, bestätigte jetzt auf der Jahresveranstaltung der Ditchley-Stiftung ausgerechnet Kremlchef Putin bei seiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Die Folgen der Sanktionen: 48 Prozent kommen mit ihrem Geld nicht mehr aus

21. Juli 2022 KULTUR & GESELLSCHAFT Erfurt. Noch herrscht Sommer, es ist warm, und Rußland hat bislang darauf verzichtet, auf die Sanktionspolitik des Westens mit eigenen Gegensanktionen zu reagieren. Für viele Europäer geht es dennoch schon jetzt ans Eingemachte. Eine aktuelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Reichlich spät: Waffenlieferungen an die Ukraine sollen besser überwacht werden

21. Juli 2022 Brüssel/Kiew. Jetzt wird es sogar der NATO unheimlich: seit Monaten schicken zahlreiche westliche Länder, darunter auch Deutschland, Unmengen an Waffen und Munition an die Ukraine. Aber schon von Beginn der Lieferungen an warnten westliche – und selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Nr. 1098 Afrika ./. Der Westen

Zum Video Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 12.07.2022 Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte  

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 12.07.2022 (Textausgabe)

Lust auf Weltkrieg? Baerbock bedauert, daß der Westen nicht militärisch eingreifen kann Berlin/Moskau. Offenbar sieht so die versprochene „feministische Außenpolitik“ aus: Bundesaußenministerin Baerbock (Grüne), im aktuellen Ukraine-Konflikt eine der prominentesten Scharfmacherinnen gegen Rußland, hat jetzt ausdrücklich bedauert, daß der Westen nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Lust auf Weltkrieg? Baerbock bedauert, daß der Westen nicht militärisch eingreifen kann

11. Juli 2022 INTERNATIONAL Berlin/Moskau. Offenbar sieht so die versprochene „feministische Außenpolitik“ aus: Bundesaußenministerin Baerbock (Grüne), im aktuellen Ukraine-Konflikt eine der prominentesten Scharfmacherinnen gegen Rußland, hat jetzt ausdrücklich bedauert, daß der Westen nicht militärisch in den Ukraine-Krieg eingreifen könne, um Zivilisten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Politische Bombe: Unbezahlbare Wohnnebenkosten gefährden den sozialen Frieden

10. Juli 2022 KULTUR & GESELLSCHAFT Berlin. Rußland hat auf die massiven Sanktionen des Westens – auch Deutschlands – bislang noch mit keinerlei aktiven Gegenmaßnahmen reagiert. Aber schon jetzt bekommen die Bürger die desaströsen Folgen der westlichen Politik zu spüren. Schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 10.07.2022 (Textausgabe)

Sacharowa nach G20-Treffen: Westen versucht, alles zu kontrollieren, ohne die Aufmerksamkeit der Psychiatrie auf sich zu ziehen Lawrows Niedergang, Lawrows G20-Eklat, Lawrow zündelt und verlässt G20-Treffen – die deutschen Medien schäumen über vor Behauptungen bezüglich Sergei Lawrows angeblichem Fehlverhalten auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Maria Sacharowa nach G20-Treffen: Westen versucht, alles zu kontrollieren, ohne die Aufmerksamkeit der Psychiatrie auf sich zu ziehen

Lawrows Niedergang, Lawrows G20-Eklat, Lawrow zündelt und verlässt G20-Treffen – die deutschen Medien schäumen über vor Behauptungen bezüglich Sergej Lawrows angeblichem Fehlverhalten auf dem G20-Außenministertreffen Freitag auf Bali. Sie behaupten, dass das traditionelle Gruppenfoto nicht stattfand, weil der russische Außenminister … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Lawrow: Westliche Sanktionen zielen auf Bestrafung und Unterwerfung von Andersdenkenden ab

Janine Schmitz/photothek.de via / www.globallookpress.comDer russische Außenminister Sergej Lawrow hat erklärt, dass die westlichen Sanktionen darauf abzielen, Andersdenkende zu bestrafen und sie ihrem Willen zu unterwerfen. Der russische Spitzendiplomat bekräftigte, dass die jetzigen wirtschaftlichen und sozialen Probleme des Westens hausgemacht seien. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Sacharowa nach Angriff auf russische Stadt: „Wir wissen, dass der Westen diese Angriffe koordiniert“

Heute äußerte sich die Sprecherin des russischen Außenministeriums zu den ukrainischen Angriffen. Laut Maria Sacharowa wisse Russland genau, dass „diese Aktionen des Kiewer Regimes nicht nur von seinen westlichen Verbündeten koordiniert, sondern höchstwahrscheinlich auch von ihnen angestiftet werden“. In der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Putin: Russland wird sich nicht bedrohen lassen und wird das Vorgehen der NATO reflektieren

Die Ukraine wurde als Sprungbrett benutzt, um auf Russland einzuwirken, und die Aufforderung an Kiew, den Kampf fortzusetzen, bestätigt, dass die Ukraine lediglich ein Instrument des Westens ist. Dies erklärte der russische Präsident Wladimir Putin in Aschgabat bei einem Treffen mit einer Gruppe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Nachrichten AUF1 vom 29. Juni 2022

29.6.2022 29.06.2022 / Die wichtigsten Meldungen des Tages, die täglichen „Nachrichten AUF1“, präsentiert von Vivien Vogt. + Wodarg bei „Elsa AUF1“: „Affenpocken sind eine im Labor erzeugte Geschlechtskrankheit“ + Affenpocken: WHO sieht vorerst keine Notlage – nur 20 Fälle in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ankara: Türkei wird sich den Sanktionen gegen Russland nicht anschließen

Ibrahim Kalin.Artur Widak/NurPhoto via Getty ImagesDie Türkei wird sich nicht den westlichen Sanktionen gegen Russland anschließen. Das verkündete Ibrahim Kalin, der Pressesprecher des türkischen Präsidenten, am Sonntag im Fernsehsender Habertürk. Er sagte: „Wir verfolgen eine ausgewogene Politik gegenüber Russland.“ „Wir verhängen keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 26.06.2022 (Textausgabe)

Berliner „Kompetenz“-Kabinett: Die Ministerin und die großen Rohre Berlin. Die Defizite deutscher Ministerinnen werden immer peinlicher. Aber diesmal ist nicht von Grünen-Außenministerin Baerbock die Rede, die schon mal von „gefanzerten Pahrzeugen“ spricht und sich mit Blick auf die deutschen Waffenlieferungen an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 18.06.2022 (Textausgabe)

Ukraine-Krieg: Frontlage vom 16.06.2022 (die vom 17.06.2022 liegt noch nicht vor) aus russischer Sicht ▪️Russ. Streitkräfte führen weiterhin Gegenangriffe und Operationen in der Nähe von Dementiwka, Rus’ka Lozowa und Werchni Saltiw durch. ▪️In Richtung Izyum versucht die AFU, den Nachschubweg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 13.06.2022 (Textausgabe)

Zynischer Lindner: Ohne uns wäre der Spritpreis noch viel höher! Berlin – Der überschwenglich angekündigte Tankrabatt war ein Schuss in den Ofen. Das wussten schon viele, bevor sie am 1. Juni an die Zapfsäulen wankten. Jetzt, nachdem auch für jeden klar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Absurdes Gender-Strafrecht: Haftstrafe für die biologische Wahrheit?

12. Juni 2022 INTERNATIONAL Oslo. Gender-Irrsinn und Umkehrung aller Werte kennen im Westen kein Halten mehr. Einer norwegischen Feministin drohen jetzt drei Jahre Haft, weil sie auf Twitter einen Trans-Aktivisten kritisierte. Die Polizei ermittelt wegen eines „Haßverbrechens“, das mit Gefängnis geahndet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Russland-Politik: Merkel fordert mehr Abschreckung – „Putin hasst das westliche Demokratie-Modell und will die EU zerstören“

Altbundeskanzlerin Merkel plädiert für eine Verstärkung der militärischen Abschreckung gegenüber Russland. Das sei die einzige Sprache, die Präsident Putin verstehe, sagte Merkel bei ihrem ersten größeren öffentlichen Auftritt seit Ende ihrer Amtszeit in Berlin. Für Aufmerksamkeit sorgte ihre Äußerung, wonach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Putin kommentiert Energiekrise: „Russland hat nichts damit zu tun“

Wladimir Putin am 3. Juni beim Interview Michail Klimentjew / SputnikIn einem Interview hat sich der russische Präsident Wladimir Putin zu den Ursachen der Energiekrise in Europa geäußert. Seiner Ansicht nach habe eine Reihe von Aktionen, die vor langer Zeit begonnen wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 01.06.2022 (Textausgabe)

Die Sanktions-Lüge des Westens: Weite Teile Asiens und Afrika ziehen nicht mit Washington/Pretoria. Die westliche Regierungen werden nicht müde, zu betonen, sie hätten Rußland mit ihren Sanktionen im internationalen Rahmen „isoliert“. Doch ein Blick auf die Weltkarte belehrt darüber, daß diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Sanktions-Lüge des Westens: Weite Teile Asiens und Afrika ziehen nicht mit

31. Mai 2022 INTERNATIONAL   Washington/Pretoria. Die westliche Regierungen werden nicht müde, zu betonen, sie hätten Rußland mit ihren Sanktionen im internationalen Rahmen „isoliert“. Doch ein Blick auf die Weltkarte belehrt darüber, daß diese Behauptung nicht viel mit der Realität zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Ramsan Kadyrow: Ukraine macht dieselbe westliche Einmischung und einen provozierten Krieg durch wie Tschetschenien vor 30 Jahren

Der Präsident der Tschetschenischen Republik Ramsan Kadyrow während eines Truppen-Appells in Grosny, 25. Februar 2022Press Service of the Head of Chechen Republic / SputnikDer Kanal Neoffizialny Bessonow „Z“ bringt einen etwa siebenminütigen Videokommentar des Chefs der (russischen Teil-)Republik Tschetschenien, Ramsan Kadyrow. Das Oberhaupt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Propagagandakrieg um die Ukraine: Niederländische Analysten korrigieren Verlustzahlen

23. Mai 2022 INTERNATIONAL Ein besonderes Kapitel im seit Februar währenden Krieg in der Ukraine ist der Propagandakrieg. Fachleute sind sich weitgehend einig darin, daß Rußland den Krieg an der Informationsfront verloren hat – Medien, Nachrichtenagenturen und andere Informationsdienstleister orientieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Orbán warnt den Westen: NATO darf kein Kriegsbündnis werden!

22. Mai 2022 INTERNATIONAL Budapest. Im Gebälk der NATO knirscht es vernehmlich. Nicht nur wegen der riskanten Embargo-Politik, sondern auch wegen der massiven Unterstützung der Ukraine durch den Westen regen sich immer mehr kritische Stimmen. Eine davon gehört dem ungarischen Ministerpräsidenten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Russisches Verteidigungsministerium: Eine der Waffenlieferungen des Westens zerstört

Abschuss von Kalibr-Raketen Verteidigungsministerium der Russischen Föderation / SputnikDie russischen Streitkräfte haben mit Kalibr-Raketen eine größere Lieferung von Waffen und militärischer Ausrüstung aus den USA und Europa zerstört, die für die ukrainischen Truppen im Donbass bestimmt gewesen war. Dies erklärte der Pressesprecher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare