Russische Armee hat den Hafen von Odessa angegriffen

Hafen von Odessa

https://twitter.com/ZentraleV/status/1706171922956820929

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 25.09.2023

Sie finden staseve auf Telegram unter

https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
6 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
9 Monate zuvor

Wie kann der Russe nur unsere teuren Geschenke zusammenschießen? Hat der Papst schon gezürnt? Der O. XXXholz doch auch noch nicht, oder? Der muß erst ein Bilderbuch darüber sehen, denn lesen wird der nicht können! „IM Erika“ hätte längst Wärmepumpen und Styropor zum Wiederaufbau empfohlen und einen Muster Katalog nach Odessa gefaxt!

birgit
birgit
9 Monate zuvor

Wie Du mir, so ich Dir ! Bloß gut das ich als Zwergengeneral nichts zu sagen habe. Hätte die Brut schon längst ausgeräuchert.

Sylvester Ohnemus
Sylvester Ohnemus
9 Monate zuvor
Reply to  birgit

Der Zwergengeneral hat Stil. Eine nette Selbsterkenntnis.

birgit
birgit
9 Monate zuvor

Sie liegen falsch ! Zwergengeneral wurde mir von einem Halbrussen als Kosewort zugeteilt.

Sylvester Ohnemus
Sylvester Ohnemus
9 Monate zuvor
Reply to  birgit

Das teile ich dann mit dem Halbrussen.

Tankschiff
Tankschiff
9 Monate zuvor

Mein ist die Rache, denkt der rußische Bär, wartet, bis ich aus dem Schlaf erwacht bin…