Vatikan bringt eine eigene Impfmünze heraus

Mal zur Abwechslung etwas zum Lachen, der Vatikan bringt eine eigene Impfmünze heraus. 😂 Das lässt Sammlerherzen doch gleich höher schlagen!

Das bestätigt das Bild, das ich seit frühester Jugend von dieser zutiefst verabscheuungswürdigen, kinder-missbrauchenden Organisation habe: Immer auf der Seite der faschistischsten Auswüchse der Macht und der Gesellschaft. Und ich muss es wissen, denn ich wurde katholisch erzogen und 15 Jahre meines Lebens zum Sonntagsgottesdienst geschleift.

Ach ja, im Vatikan gilt übrigens die Impfpflicht – wundert es irgendwen?
Und jetzt gibt es im Vatikan eben eine Impfmünze. Ich frage mich auch, warum es unbedingt ein „junger“ Impfling auf der Münze sein muss, der sich inokulieren lässt. Ging es nicht darum, die Alten zu schützen? Oder geht es hier um den altbekannten, nunmehr sublimierten katholischen Fetisch? 🤡

Derweilen werden Kanada immer noch Massengräber indigener Kinder gefunden, die von katholischen Eminenzen gequält, missbraucht und ermordet wurden.

Der Brand in der Notre Dame war symbolträchtig: Diese Organisation hat auf einer spirituellen Ebene gesehen absolut fertig.

Danke @ CHorstl aus der CORONA RAF für diese doch recht erheiternde Quelle.

Quelle: Aya Velázquez auf Telegram

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 23.06.2022

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

https://de.catholicnewsagency.com/story/vatikan-bringt-impf-muenze-heraus-11139

t.me/ayawasgeht

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Vatikan bringt eine eigene Impfmünze heraus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.