Aktuelle Zahlen von der EU-Statistikbehörde: Übersterblichkeit steigt ungebremst

02. Oktober 2022
Aktuelle Zahlen von der EU-Statistikbehörde: Übersterblichkeit steigt ungebremst
INTERNATIONAL

Luxemburg. Etablierte Medien und Wissenschaftler stehen vor einem Rätsel: in ganz Europa steigt die Übersterblichkeit gegenüber früheren Jahren weiter drastisch an – aber die offiziell verbreiteten Erklärungen sind bestenfalls Mutmaßungen und bleiben unbefriedigend.

Jetzt gibt es neues Zahlenmaterial, das den europaweiten Anstieg der Sterbezahlen dokumentiert und zeigt, daß ein Ende der Todesspirale nicht abzusehen ist. Die aktuellen Zahlen stammen von der EU-Statistikbehörde Eurostat und wirken deshalb umso erschütternder. Trauriger Spitzenreiter war im Juli Island – dort liegt die Übersterblichkeit gegenüber dem Jahresdurchschnitt des Zeitraums 2016-2019 mittlerweile bei unfaßbaren 55,8 Prozent. An zweiter Stelle liegt Spanien mit einem Plus von 37 Prozent.

Weitere Spitzenreiter sind Zypern (+ 33 %), Griechenland (+ 31 %), Portugal (+ 28,8 %), die Schweiz (+ 25,9 %) und Italien (+ 24,9 %). Deutschland liegt mit einem Plus von 15,2 Prozent im Mittelfeld.

Andere Länder kommen vergleichsweise glimpflich weg. Auffallenderweise liegt dort auch die Impfquote unter dem Durchschnitt. So verzeichnet Ungarn eine Übersterblichkeit von nur +4,5 % (Impfquote: 63,6 %), Schweden von +2,7 % (Impfquote: 74 %) und Bulgarien von nur 1,4 % (Impfquote: 29,9 %).

Es gibt in der Statistik ein auffälliges Ost-West-Gefälle – frühere Ostblockländer weisen eine vergleichsweise geringe Übersterblichkeit auf und gleichzeitig eine signifikant geringere Impfquote.

Die Mainstream-Medien weigern sich angesichts der entlarvenden Zahlen weiterhin hartnäckig, auch nur Fragen zu stellen. Als Erklärungen für den Anstieg der Sterbezahlen verweisen sie stattdessen allen Ernstes auf den Klimawandel und Phänomene wie das „Plötzliche Erwachsenentod-Syndrom“ (SADS – Sudden Adult Death Syndrom). (mü)

Quelle: zuerst.de vom 02.10.2022

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
11 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Warning: file_put_contents(/homepages/13/d341201401/htdocs/wordpress/wp-content/uploads/wpdiscuz/cache/comments/192424/8b4f10ae1346a2c5e83a2319f8f76d73_0): failed to open stream: Disk quota exceeded in /homepages/13/d341201401/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/wpdiscuz/utils/class.WpdiscuzCache.php on line 148

Warning: file_put_contents(/homepages/13/d341201401/htdocs/wordpress/wp-content/uploads/wpdiscuz/cache/users/af648303fd76cb213aa7f0debd0ff363): failed to open stream: Disk quota exceeded in /homepages/13/d341201401/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/wpdiscuz/utils/class.WpdiscuzCache.php on line 148

Warning: file_put_contents(/homepages/13/d341201401/htdocs/wordpress/wp-content/uploads/wpdiscuz/cache/users/219dbac77e03514b1517f84c8a0c438e): failed to open stream: Disk quota exceeded in /homepages/13/d341201401/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/wpdiscuz/utils/class.WpdiscuzCache.php on line 148
Ulrike
Ulrike
2 Monate zuvor

Die dreckigen Medien verschweigen mal wieder dass das alles am Impfen liegt. Die Impfungen wirken wie gewollt. So kann man auch einen Teil der Menschheit ausrotten wie es Klaus Schwab und Bill Gates vorhaben.
Warum sterben nicht viele in Ländern die nicht total zugeimpft sind ???
Seid ihr zu blöd das zu hinterfragen oder werdet ihr fürs Schweigen bezahlt?
Ich hoffe nur dass ihr eure Strafe bekommt.

Alexander Berg
2 Monate zuvor

Die wesentliche Frage lautet: Wie alt sind jene? Denn auch eine überalterte Gesellschaft kann dazu verwendet werden, ins Trudeln gekommene Machtpositionen noch ein wenig aufrecht zu erhalten, während sich die Masse, die meint, ihr gehöre das Leben, damit weiter „in Schach halten“ lässt,bzw. hält.

Sylvester Ohnemus
Sylvester Ohnemus
2 Monate zuvor

Interessant, wie wieder einmal die Auswertungen zur Übersterblichkeit von den Alternativmedien interpretiert werden. Es wird keine Möglichkeit ausgelassen die Impfmaßnahmen zu diskreditieren. Um das ganze zu verkürzen sind dabei die nicht aufgetretenen Grippetoten im Zeitraum 2020-2021, der Rückgang der Verkehrstoten und weitere damit aufgetretenen Verhaltensänderungen berücksichtigen. Suggestivfragen und davon abgeleitete Annahmen bringen hier nichts. Dem Menschen Verstand funktioniert die Realität so nicht. Nur wer die Maßnahmen abgelehnt hat und immer noch im Nachhinein dies tut wird immer wieder sein handeln zu rechtfertigen. Im Grunde nichts anderes als dem Regierungsapparat und seinen Mainstream Medien vorgeworfen wird. Mittlerweile amüsiert mich das Verhalten der Alternativen Szene zunehmend, weil Ich weiß, dass dies überhaupt nicht stimmt. Vor dem Rechner sitzend werden keine Herausforderungen gelöst, noch werden die Aufgaben konstruktiv angegangen.

Rosemarie Pauly
Rosemarie Pauly
2 Monate zuvor

…das „Plötzliche Erwachsenentod-Syndrom“ (SADS – Sudden Adult Death Syndrom)…Ist das wieder ein amerikanischer Begriff ? Das hat es immer mal wieder gegeben, dass ein Mensch ohne krank zu sein oder ohne irgendeinen ersichtlichen Anlass plötzlich „vom Stuhl kippte“ und tot liegenblieb. Allerdings ist das sehr selten. Was da jetzt geschieht, ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auf die Cov-Impfungen zurückzuführen ! Überhaupt, dieser Begriff „SADS“ – die Amis unternehmen alles Mögliche, damit das ganze Desaster nicht auf sie zurückfällt; da erfinden sie auch noch die absurdesten „Erkrankungen“.

Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
2 Monate zuvor

Im Universum gibt es verschiedene Zahlensysteme. Vom neuner bis zum 16ner. Welches hat die BRiD Verarschungsmaschine einsetzt um die Zahlen runter zu vergewaltigen? Den plötzlichen frühen Kindstod gab es vor Zeiten. Als die Sportler anfingen plötzlich öffentlich zu sterben weil Sie gefährlich Dopingmittel eingenommen haben, am Anfang aus Pferdenieren, musste ja einen Statistik her! Nicht eine Zahl der hier aufgeführten halte ich für Glaubhaft! Ab den 12er Zahlensystem kommt man mit den Ergebnissen zur Möglichkeit der Galaktischen Raumfahrt. Mit dem 10ner bescheißt man sich selbst, wie die BRiD täglich beweist!

kairo
kairo
2 Monate zuvor

Der Zusammenhang zwischen Übersterblichkeit und Impfung ist aus der Luft gegriffen.Dazu müsste man mal die zeitliche Entwicklung seit Beginn der Impfungen ein wenig genauer untersuchen, statt einen einzelnen Monat willkürlich herauszugreifen.
Wahrscheinlicher ist ein Zusammenhang mit der Hitzewelle. Dies wird auch in der Quelle vermutet. Wobei ich allerdings nicht sagen kann, ob es Island auch so affig heiß war. Vielleicht herrschten dort einfach Temperaturen, an die die Isländer nicht gewöhnt waren. Ähnliches konnte man jedenfalls auch 2003 während der „Canicule“ beobachten.Da wusste noch keiner, was Corona ist.

birgit
birgit
2 Monate zuvor
Reply to  kairo

Amen❗️Und gute Nacht

Heinz
Heinz
2 Monate zuvor
Reply to  kairo

Soso, Hitzewelle…! Hihi. Ihr findet aber auch IMMER irgendwas, was es „wahrscheinlich“ sein könnte…! Hört/ lest ihr Euch eigentlich selbst reden/schreiben?? Gaaanz armes Deutschland- so wird das garantiert nix mehr! Übrigens: Aaaachtung, jetzt wird’s Winter… ;-))

kairo
kairo
1 Monat zuvor
Reply to  Heinz

Na, dann schau dir doch mal die Zahlen von 2003 an. Gerade die aus Frankreich und Spanien.

Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
2 Monate zuvor

Hitzetote wie im Jemen? Die haben dort 45° im Schatten und können nicht bis drei zählen. Sind aber alles Ingenieure…Nach
Klapperkopp Hühnerbeck, oder Sender Eriwan; Sie sind nicht an der Impfung gestorben, Sie sahen nur aus wie tot. Anfrage an
Sender Eriwan. Stimmt es das in Berlin zum ersten Mai Fahrräder verschenkt wurden. Im Prinzip ja! Aber es war nicht am ersten Mai in Berlin sondern am 13. Mai in Dresden. Da wurden teure Fundfahrräder von der Wortmarke illegal verramscht. Der Journalist der das aufgedeckt hat, bekommt noch eine Anzeige!

trackback

[…] steigt unbegrenzt! Aktuelle Zahlen von der EU […]