Indien will Lieferung von russischen S-400 beschleunigen

Lieferung der russischen S-400 an die Türkei (Archiv)

© AP Photo / Turkish Defense Ministry

POLITIK

Neu-Delhi hat Moskau gebeten, die Lieferung von russischen S-400 Triumf-Flugabwehrsystemen nach Indien zu beschleunigen, berichtet die örtliche Zeitung „The Times of India“ unter Verweis auf die Quellen.

Nach Angaben der Zeitung wurde die schnellere Auslieferung der fünf S-400-Komplexe während des 19. Treffens der russisch-indischen Regierungskommission für militärische und militärtechnische Zusammenarbeit (IRIGC-M & MTC) erörtert, das am Mittwoch in Moskau stattfand.

Die Lieferung der S-400-Komplexe war ursprünglich im Zeitraum von Oktober 2020 bis April 2023 vorgesehen. Indien habe bereits den ersten Betrag von 850 Millionen US-Dollar (771 Millionen Euro) für die S-400 Triumf-Flugabwehrsysteme gezahlt. Die Gesamtkosten belaufen sich laut dem im Oktober 2018 unterzeichneten Vertrag auf rund 5,43 Milliarden US-Dollar (4,92 Milliarden Euro).

Neu-Delhi soll diese Entscheidung getroffen haben, nachdem Indien und Russland kürzlich einen Zahlungsmechanismus ausgearbeitet hatten, um das US-Sanktionsregime gegen den Erwerb russischer Waffensysteme zu umgehen.

„Die Zahlung des ersten Betrags von 15 Prozent für den S-400-Deal wurde um mehrere Monate verschoben. Allerdings wurde er bereits bezahlt, die restlichen Beträge sind jedoch an Lieferungen gebunden. Russland hat Indien zugesichert, dass es den ursprünglichen Liefertermin einhalten werde. Indien versucht jedoch, ihn weiter zu beschleunigen“, behauptet die Quelle.

Ob es Indien gelungen ist, einen neuen Lieferplan mit Russland auszuhandeln, bleibt zurzeit noch unklar.

Das Flugabwehrraketensystem S-400 ist zur Bekämpfung von Kampfflugzeugen und Marschflugkörpern entwickelt worden. Es kann seine Ziele in einer Entfernung von bis zu mehreren hundert Kilometern mit einer Geschwindigkeit von bis zu 4,8 km pro Sekunde sicher treffen.

aa/mt

Quelle: Sputnik vom 08.11.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Indien will Lieferung von russischen S-400 beschleunigen

  1. Pingback: Indien will Lieferung von russischen S-400 beschleunigen | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrich sagt:

    Bringt uns das mehr Frieden?? Wahrscheinlich doch, wie diese amerikanischen Stehls-bomber ?? Oder was meint ihr Alle ???

  3. Ulrich sagt:

    Ich meinte diese sog. für das Radar „unsichtbaren“???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.