Erneut Rassismus-Vorwürfe gegen Karnevalsumzug in Bad Schandau

Frau mit schwarz angemalten Händen und Kraushaarperücke auf Karnavalsumzug.

#Blackfacing darf beim sächsischen Faschingszug in #BadSchandau natürlich auch nicht fehlen. Mit Negerküssen, gepackten Koffern, und der Schildbeschriftung sehe ich hier klare #Remigration Botschaften.

Klasse!

Und im übrigen bin ich der Meinung dass die EU zerstört werden muss.

Die Gossenpresse hat es natürlich auch gleich aufgenommen!

Bild

https://twitter.com/DirtyHarry_tv/status/1756929832573632849/photo/1

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 13.02.2024

Sie finden staseve auf Telegram unter

https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
16 Tage zuvor

Besser nach Bad gehen als ohne  Bad mit der Schande stehen! Uns wurde die Leitkultur verboten, auch noch von welchen wo das Kind als Bankdirektor Milliarden (das sind tausende Millionen) geraubt hat. Hier in der BRiDä-ä-ä-helau-helau bist Du immer Schuld! Egal ob Du dagegen oder dafür bist! Die Schuld kaufen wir jeden Tag neu ein.(Die
Ledertasche in der Hand findet der immer eine Schand!

Das da noch nie einer auf die Idee kam eine Börsen der Schande zu errichten-was kostet heute die Schand-Ablass kauft Ablass!)

Das Kind hatte ja den Auftrag zur Radierung in den Büchern von Gott! Nicht Gott Rubens, sondern Gott des raubens!

Ulrike
Ulrike
16 Tage zuvor

Idioten finden immer und überall Rassismus. Man darf in diesem Land keine Meinung mehr haben. Die Neger brauchen wir nicht. Das Volk hat es so langsam satt von diesen STeinzeitkreaturen überfallen, beraubt, vergewaltigt etc. zu werden. Also ab mit denen in ihre Heimat.