Russland schlägt Afghanistan Kooperation gegen Terroristen vor


AGEVADO.com
Ein russischer Mi-17-Hubschrauber im Dienst der afghanischen Luftwaffe

Ein russischer Mi-17-Hubschrauber im Dienst der afghanischen Luftwaffe

Kabul (IRIB) – Laut dem Präsidenten des afghanischen Senats hat Moskau vorgeschlagen,  afghanische Sicherheitskräfte mit Waffen zu unterstützen.
 winterbekleidung.com
Moslemyar, der vor kurzem aus Russland zurückkehrte, teilte mit, Russland werde dem afghanischen Innenministerium leichte Waffen (etwa 10.000 Kalaschnikows) zur Verfügung stellen. Im Vergleich zum Vorjahr zeigt Russland ein größeres Interesse an Zusammenarbeit mit der afghanischen Regierung. Die Russen hätten sich verpflichtet, keine Einsätze zur Vernichtung des IS ohne Abstimmung der afghanischen Behörden in Afghanistan zu unternehmen. Russland habe sich zudem bereit erklärt, im Kampf gegen den Terror direkt mit Kabul zusammenzuarbeiten.
Armyshop-Dresden

Quelle: Iran German Radio (IRIB) vom 29.11.2015

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Russland schlägt Afghanistan Kooperation gegen Terroristen vor

  1. Pingback: Russland schlägt Afghanistan Kooperation gegen Terroristen vor | No-Zensur Das freie Wort für eine freie Welt !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.