Verordnung tritt in Kraft – EU lässt mit Hausgrille und Getreideschimmelkäfer weitere Insekten als Lebenmittel zu


24.01.2023

Mehlwürmer und Grillen liegen auf einem Teller. Dazu Löffel mit Gewürzen.
Mehlwürmer und Grillen liegen auf einem Teller. Dazu Löffel mit Gewürzen.
Mehrwürmer und Grillen sind bereits sein eineinhalb Jahren in der EU als Lebensmittel zugelassen. (imago stock&people)

Heute tritt in der Europäischen Union eine Verordnung in Kraft, die die Verwendung von Insekten in Lebensmitteln erweitert.

Künftig kann auch teilweise entfettetes Pulver aus Hausgrillen verarbeitet werden. Entsprechende Produkte müssen deutlich gekennzeichnet werden. Ab übermorgen dürfen dann auch Larven des Getreideschimmelkäfer in gefrorener, pastenartiger, getrockneter und pulverisierter Form in den Verkehr gebracht werden. Bisher hat die EU-Kommission neben der Hausgrille den Mehlwurm, die Wanderheuschrecke und den Buffalowurm als Lebensmittel genehmigt.

Insekten gelten als proteinreich und werden in einigen Teilen der Welt als gewöhnliches Nahrungsmittel betrachtet. Die europäische Agentur für Lebensmittelsicherheit hat den Verzehr wissenschaftlich untersucht und als gesundheitlich unbedenklich eingestuft.

Quelle: Deutschlandfunk vom 24.01.2023

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
6 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
15 Tage zuvor

Esst mehr ScheXXXse, fünf Milliarden Fliegen können sich nicht irren!

Hier etwas Interessantes! Falls dem Beelzebub nicht noch etwas einfällt!

Zensus beendet: Hartnäckige Sachsen haben jetzt gewonnen!

Der Zensus 2022 ist in Sachsen vorbei. Und wer bis heute seine Daten nicht abgegeben hat, muss das auch nicht mehr: Mittlerweile verschickt das Statistische Landesamt Schreiben, in denen mitgeteilt wird, dass alle
Widerspruchsverfahren eingestellt werden, weil die Zensus-Erhebung beendet wurde. Es ist ein weiterer Erfolg für alle, die sich nicht blind staatlichen Maßnahmen unterwerfen!

Nach dem allgemeinen Impfdruck der letzten Jahre und der einrichtungsbezogenen Impfpflicht hat sich auch beim Zensus gezeigt: Wenn genug Bürger kollektiv den Gehorsam verweigern, setzt der Staat seine Maßnahmen nicht durch. Das sollte uns auch für die Zukunft noch selbstbewusster machen: Wenn wir Sachsen etwas nicht wollen, machen wir nicht mit. Punkt.

FREIE SACHSEN: Wir zeigen, was die anderen verschweigen – folgt uns bei Telegram! http://t.me/freiesachsen

Hat denn der Rotschopf, dieser Reichswürger, das Riesaer Zündholz, dieses Jahr zum Sonntag wieder beim Schneeschippen Besuch von diesen Reichsdeutschen bekommen? Es hatte Ihm ganz und gar nicht gefallen! Oder lässt der jetzt Schnee räumen an seinem Geburtshaus das mit Fördermittel saniert wurde  und als etwas Besonderes gepriesen wird?

 

Alexander Berg
15 Tage zuvor

Solange so mancher der Meinung ist, dass man damit Geschäft machen kann und für andere dadurch Arbeitsplätze entstehen, ist das doch alles nicht wirklich SO schlimm… Die Regierung weiß schon, was für uns gut und richtig ist… Sarkasmus.Streng.Riechend.
Vielleicht ist des doch mal wieder an der Zeit, über die wesentliche Situation etwas zu veröffentlichen, statt sich gewohnt nur mit Symptomen beschäftigen, um dabei das übliche Gejammer an den Tage zu legen, „wer alles weg müsste“, „wer doof ist“ und was sonst noch alles an „wichtigen Meinungen“ gibt.

Ulrike
Ulrike
15 Tage zuvor

Diese Sesselfurzer in Brüssel sollten von morgens bis abends das Zeug fressen müssen bis sie kotzen. Eine bodenlose Frechheit ist das ganze. Wir sollen Insekten fressen und sie die guten STeaks. Elende Saubande.

birgit
birgit
15 Tage zuvor

Na dann guten Appetit ❗️

Tankschiff
Tankschiff
15 Tage zuvor

(Aktion angelaufen) Geschäfte werden boykottiert, die Ungeziefer im Programm haben.

Wo alles?

War da noch was?
Ja. eine böse Satire:
Soylent Green als nächstes Massenfutter; die Friedhofsflächen werden demnächst knapp??? (Gefunden als Komentar im Netz)

Ulrike
Ulrike
15 Tage zuvor
Reply to  Tankschiff

Dieser Film kann auch noch Wirklichkeit werden.