6 Kommentare zu Der rote Kanal – Propaganda-Ministerium ZDF erklärt kleinen Kindern, warum die AfD voll doof ist

  1. Pingback: Der rote Kanal – Propaganda-Ministerium ZDF erklärt kleinen Kindern, warum die AfD voll doof ist | StaSeVe Aktuell

  2. gerhard sagt:

    Auch so etwas nenne ich als Volksverhetzung !

  3. Annette sagt:

    Eindeutig ein politischer Auftrag.
    Die Regierung und die Sendeanstalten sind miteinander ein Bündnis eingegangen.
    Die eine Gruppe stützt die andere.

    Es ist ein sich selbst stützendes System, in dem Interessen miteinander verwoben sind und das gesunde Rechtsempfinden der Bürger zu einer Lachnummer werden lassen.

    Der öffentlich-rechtliche Rundfunk mißbraucht mit Hilfe dritter Beteiligter seine monopolistische Stellung innerhalb der Medienstruktur in der Bundesrepublik Deutschland, damit u. a. eine gezielte und vollsynchronisierte Massenmanipulation erzeugt werden kann. Dies wird politisch akzeptiert bzw. nicht weiter hinterfragt.

    Der öffentlich-rechtliche Rundfunk wird dazu herangezogen, eine gezielte einseitige Massenmanipulation auszuführen.

    In der ganzheitlichen Biologie nennt man dies übrigens ein „System symbiotisch verschränkter Parasiten zur optimierten Ausbeutung ein und desselben Wirtes.

    Wir sind der Wirt…
    No further questions, Your Honor

  4. ulrike sagt:

    Dass sich die ZDF nicht schämt. Man kann nur noch kotzen.

  5. birgit sagt:

    Dagegen gibt es eine Alternative ! Es liegt nur an den Eltern !

    Für solche Sendungen wird Fernsehverbot ausgesprochen und basta !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.