ZDF: Dunja Hayali Spießrutenlauf in Berlin


Alpenwild Shop

Moderatorin Dunja Hayali wurde in Berlin bepöbelt und angefeindet. Sie wird am 1 August 2020 auf der Straße des 17. Juni massiv von Teilnehmern einer Corona Demo beschimpft. Der Dreh wird letztendlich aus Sicherheitsgründen abgebrochen.

Quelle: politikstube.com vom 02.08.2020 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu ZDF: Dunja Hayali Spießrutenlauf in Berlin

  1. ulrike sagt:

    Diese elende Weib kann froh sein dass sie nur bepöbelt wurde.
    Für ihre Hetze in ihren Sendungen hätte sie mehr verdient.

  2. Kleiner Grauer sagt:

    Die „Wahrheit“ braucht viele Beschützer. Weil die System Kritschen, aufgewachten, gaaanz gefährlich sind. DIE soll Ihre Lügen nur nicht vergesen. Werden Die von Ihr noch gefilmten alle zum Nazi geadelt? Wie in Dresden zu Beginn von PEGIDA dem ??? Dings da, jedenfalls unwichtigen.
    „Pegida Dresden lässt Wallraff und Gegendemo ins Leere laufen.“

  3. Annette sagt:

    Das Tatsachenverbiegungs-TV war auch da?

  4. gerhard sagt:

    Diese Canaille soll sich eine Arbeit suchen… und nicht von meinen Gebühren leben !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.