Brühl: Attacke auf christliches Gemeindezentrum – Parolen mit islamistischem Hintergrund – Merkwürdige Analyse durch die Polizei: Staatsschutz braucht nicht ermitteln

POLIZEIPRÄSIDIUM MANNHEIM

POL-MA: Brühl, Rhein-Neckar-Kreis: Einbruch in Pfarrgemeindezentrum, Zeugen gesucht!

Brühl, Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Wie bereits in den lokalen Medien berichtet, brachen bislang Unbekannte in der Zeit zwischen Freitag, den 30. Dezember 2016 und Samstag, den 31. Dezember 2016 in das Pfarrzentrum in der Hauptstraße ein.

Der oder die Täter hinterließen ein Bild der Verwüstung. Sie zerstörten Glasscheiben, brachen Türen auf und beschmierten Wände. Auch wenn dabei z.T. Parolen mit islamistischem Hintergrund auf den Innenputz geschmiert wurden, geht die ermittelnde Kriminalpolizei nicht davon aus, dass ein staatsschutzrelevanter Sachverhalt vorliegt.

Die kriminaltechnische Überprüfung der sichergestellten Permanent-Marker wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Die Ermittler des Kriminalkommissariats in Mannheim bitten eventuelle Zeugen der Tat oder Personen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen machen konnten, um telefonische Meldung unter 0621/174-5555.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Quelle: presseportal.de vom 12.01.2017 (Überschrift geändert Redaktion staseve)

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Brühl: Attacke auf christliches Gemeindezentrum – Parolen mit islamistischem Hintergrund – Merkwürdige Analyse durch die Polizei: Staatsschutz braucht nicht ermitteln

  1. Pingback: Brühl: Attacke auf christliches Gemeindezentrum – Parolen mit islamistischem Hintergrund – Merkwürdige Analyse durch die Polizei: Staatsschutz braucht nicht ermitteln | StaSeVe Aktuell

  2. Ottogeorg LUDWIG sagt:

    Bei moslimischen Attacken, Raub, Zerstörungen u. Schändungen von Christlichen Kirchen u. Symbolen in der BRD soll im Gegensatz z.B. eines Schweinekopfs vor
    einer Moschee kein Staatsschutz ermitteln – bei moslimischen religiösen Einrichtungen
    Überschlagen sich Staatsschutz- u. polizeilichen Ermittlungen einschließlich politische u.- mediale Informationen ohne Ende „! So kann jeder Dt. Zeitgenosse die abend-
    ländische, christliche – politisch gewollte Verdrängung u. Mißachtung der Christlichen
    Wertung vs. den eingefluteten Moslimen zur Kenntnis nehmen !
    Hier kommen die politisch vorgebeteten westlichen Werte unsere Wertegemeinschaft voll zu Tragen ! Weiterso – wir schaffen das – unsere moslimischen lebenslangen Gäste
    glücklich zu machen !!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.