Streit an Grundschule in Freiburg – Lehrerin von siebenjährigem mit Messer verletzt


Viva Gourmet

Von red/dpa/lsw 

Ein Schüler hat in Teningen bei Freiburg seine Lehrerin mit einem Küchenmesser angegriffen. Das Opfer musste ärztlich behandelt werden.

blank
Auf dem Flur kam es zwischen dem Schüler und der Lehrerin zum Streit (Symbolbild).Foto: Weingand / STZN

#Teningen – Bei einem Streit mit einem Schüler in einer Grundschule in Teningen bei Freiburg ist eine Lehrerin verletzt worden. Auf dem Flur vor dem Klassenzimmer kam es zwischen der Frau und einem sieben Jahre alten Schüler am Dienstag zu einer Auseinandersetzung, teilte die Polizei mit. Dabei wurde die Lehrerin den Angaben zufolge durch ein kleines Küchenmesser verletzt. Sie musste ärztlich behandelt werden. Es handele sich um keine schwere Verletzung, teilte die Polizei mit. Die Eltern seien informiert worden.

Die Polizei berichtete, dass der Junge das Messer nicht mit in die Schule genommen hatte, sondern dieses zur Schule gehörte. Es soll keine bewusste Attacke des Kindes gewesen sein, sagte ein Polizeisprecher.

Quelle: Stuttgarter Zeitung vom 06.03.2018

Anmerkung der Redaktion staseve: Immer das Gleiche. Verharmlosung durch Mainstream-Presse und Polizei. Hier wieder der Schüler hats nicht so gemeint. Auch wieder keine Angaben zur Nationalität. Wir kennen uns als Alternative Medien und geübte Leser derselben aus.


Höllberg

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Streit an Grundschule in Freiburg – Lehrerin von siebenjährigem mit Messer verletzt

  1. Pingback: Streit an Grundschule in Freiburg – Lehrerin von siebenjährigem mit Messer verletzt | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Soso jetzt trifft es endlich mal die linken Lehrerratten. Die kriegen jetzt was sie bestellt haben.

  3. Annette sagt:

    Kleine Muslime kleine Messer, größere Muslime größere Messer?
    Wie dicht an der Wahrheit bin ich?

  4. Pingback: Dies & Das vom 7st März 2018. | freistaatpreussenblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.