Islamrat zeigt Metzger wegen Muslim-Verbot Schild an

 


Weinmühle

(Bild: Screenshot Twitter)
Schweizer Islamrat zeigt Metzger wegen Schild an Privathaus an (Bild: Screenshot Twitter)

#Schweiz – Ein Aargauer Metzter hat an seinem Privathaus an der Eingangstür ein Schild angebracht. Auf dem gelben Schild zu sehen: Muslim-Mann mit Burka-Muslim-Frau. Daneben der Satz: „Wir müssen draußen bleiben“. Der Islamische Zentralrat der Schweiz (IZRS) hat nun den Metzger bei der Staatsanwaltschaft angezeigt. 

IZRS-Sprecher Qaasim Illi ist schockiert: „Durch den islamophoben Aufkleber im Stil eines ‹Hunde verboten›-Schildes werden #Muslime mit Hunden gleichgesetzt. Unserer Meinung nach ist das klar #Rassismus.“

 

Kunstdrucke und Poster
segelboote Breege/Ostsee

Der Aargauer Metzger sagte laut dem Schweizer Blick, er sei kein Islamhasser: „Ich habe muslimische Freunde, die es lustig finden. Das Schild ist ein Gag.“ Wer den Schleier ablege, sei in seinem Haus willkommen. Er sei aber gegen den radikalen #Islam und natürlich sei er für ein Burka-Verbot. Von den schweizer Strafverfolgungsbehörden habe er bisher nicht erhalten. Das Schild habe er inzwischen entfernt. (SB)

Quelle: journalistenwatch.com vom 16.03.2018


Höllberg

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Islamrat zeigt Metzger wegen Muslim-Verbot Schild an

  1. Pingback: Islamrat zeigt Metzger wegen Muslim-Verbot Schild an | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Islamische Zentralräte haben in Europa gar nichts zu melden. Was bilden die sich ein ?

  3. Birgit sagt:

    Jeder scheiß Zentralrat ist eine NGO und frißt sich durch !

    Muslime kann man nicht mit Hunden vergleichen. Hunde sind die Freunde des Menschen, Muslime sind der Terrorismus gegen Menschen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.