„Ein rattenscharfes Selbstmordprogramm“ – Martin Sonneborn über zukünftige Europapolitik

Martin Sonneborn Biography, Age, Height, Wife, Net Worth, Family

Vorsitzender von Die Partei, Martin Sonneborn

Der Satiriker und Vorsitzende von Die Partei, Martin Sonneborn, der auch fraktionsloses Mitglied im Europäischen Parlament ist, hat am Dienstag eine Rede gehalten, in der er ausführte, dass die Europawahlen und deren Ausgang schon feststünden. „Im Juni wird eine EU-Wahl stattfinden, obwohl ihr Ergebnis bereits feststeht, denn die Leitlinien der Politik für die nächste Legislatur wurden bereits beschlossen“, so Sonneborn. Weiter kritisierte er: „Sie erhalten ein rattenscharfes Selbstmordprogramm, was uns durch Handelsblockaden den Zugang zu landwirtschaftlichen Rohstoffen und Produkten gewährt, während es gleichzeitig auf Aufrüstung, Verschuldung und Austerität setzt.“

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 25.04.2024

Sie finden staseve auf Telegram unter

https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
6 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Tankschiff
Tankschiff
1 Monat zuvor

Stimmt.

Tankschiff
Tankschiff
1 Monat zuvor

(…)Kontrolle über sein demokratisches Leben verloren?
ES WURDE IHM GERAUBT!

Ulrike
Ulrike
1 Monat zuvor

Glaub ich sofort dass das Ergebnis der Wahlen schon feststeht.
Also warum sollen wir dann noch wählen gehen ?
Elende Bande in Brüssel.

birgit
birgit
1 Monat zuvor

Er bringt die Wahrheit ans Licht !

Ulrike
Ulrike
1 Monat zuvor
Reply to  birgit

Leider werden das uns Lügenmedien nicht bringen.

Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
29 Tage zuvor

Die in Brüssel lassen Ihm Bäume ausreißen wo keine sind!