Taucha – Explosiver Fund: Fossiliensammler findet im Wald Weltkriegsbombe

TAUCHA BEI LEIPZIG: HOBBY-ARCHÄOLOGE ENTDECKT BOMBE BEI AUSGRABUNGEN

Taucha – Am Dienstagmittag wurde in Taucha (Kreis Nordsachsen) eine Weltkriegsbombe bei Ausgrabungen entdeckt.

Ein Hobby-Archäologe machte den Bombenfund in einem kleinen Wald in Taucha bei Leipzig. (Symbolbild)
Ein Hobby-Archäologe machte den Bombenfund in einem kleinen Wald in Taucha bei Leipzig. (Symbolbild)

„Wir wurden kurz vor halb eins zu einem Bombenfund alarmiert“, sagte Cliff Winkler von der Freiwilligen Feuerwehr Taucha dem Portal „Taucha kompakt„. Beim Eintreffen an der Sommerfelder Straße stellte sich demnach heraus, dass es sich um eine Phosphorbombe handelte. Sie wurde zuvor von einem Fossiliensammler gefunden.

Derzeit wird auf den Kampfmittelbeseitigungsdienst gewartet.

Es bestehe keine Gefahr für die Bevölkerung. Der angrenzende Wald sei gesichtert worden, so Winkler. Das Feld, das hinter dem Wäldchen liegt, reiche für die Sprengung aus.

„Es muss niemand evakuiert werden“, bestätigte der Feuerwehrsprecher dem Portal. Auch die Sommerfelder Straße, die Leipzigs Stadtteil #Sommerfeld mit Taucha verbindet, müsse nicht gesperrt werden.

Nähere Informationen zum Zeitpunkt der Sprengung liegen noch nicht vor.

UPDATE, 16 Uhr: Die wohl aus dem #Zweiten Weltkrieg stammende Bombe wurde auf ein angrenzendes Feld gebracht, wo sie gesprengt werden soll. Bis auf die kurzzeitige Sperrung von vier angrenzenden Straßen wird es laut Sprecherin keine Auswirkungen auf die Bevölkerung geben.

UPDATE, 18.45 Uhr: Die Weltkriegsbombe wurde um 16.30 Uhr gesprengt. Wie eine Polizeisprecherin auf Anfrage von TAG24 sagte, sei die Sprengung ohne weitere Vorkommnisse vonstatten gegangen. Das Loch, das durch die #Sprengung auf dem Feld entstanden ist, soll am Mittwoch verfüllt werden. Der Bereich rund um die Bombe wurde abgesperrt.

Quelle: tag24.de vom 03.04.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Taucha – Explosiver Fund: Fossiliensammler findet im Wald Weltkriegsbombe

  1. Pingback: Taucha – Exposiver Fund: Fossiliensammler findet im Wald Weltkriegsbombe | StaSeVe Aktuell

  2. Birgit sagt:

    Sprengung, warum ?
    Legt die Phosphorbombe vor die „Tür“ der Briten, mit Grüßen an
    Winston Churchill.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.